Frage von angelusredfiled, 121

Gangbang mit Jungerer?

Ich habe im Netz eine Frau kennengelernt. 19 Jahre alt. Die wünscht sich gern mal einen Gangbang bei dem ich der Organisator bin. Ich bin aber schon fast fünfzig. Ich finde den Altersunterschied viel zu groß aber natürlich kann ich mich nicht davor verstecken das der Gedanke mich erregt. Was meint ihr soll ich mich darauf einlassen oder lieber den Kontakt känzeln und dem Mädel schreiben sie möge sich selbst darum kümmern?

Ich meine ich weiss das ich nicht mehr vieler solcher Gelegenheiten bekommen werde und sie schwört Stein auf Bein das es ihr nichts ausmacht das ich so alt bin wie ihr Vater. Und es geht um keine Beziehung oder sowas. Aber ich finde ich hab da ne Verantwortung denn so ein Junges Ding wird sich bestimmt Hals über Kopf in mich verlieben und das kommt für mich wirklich nicht in Frage. Ich lebe nämlich in einer offenen Beziehung mit einer Frau die ich sehr liebe.

Was würdet ihr an meiner Stelle tun.

Ich denke ich lass es lieber und werde dann ewig der Chance nachweinen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nordlicht2011, 121

Ich denke sie ist volljährig und weiß was sie macht. Wenn die Chemie bei euch passt und alles ohne Zwang abläuft, warum nicht?? 

Das sie sich in dich verliebt, kann die mit jeder Frau passieren ob 19, 29 oder 39....genieße dein Leben...

Antwort
von FastXFurious, 86

Ich denke, dass sollte sie selber entscheiden. Wenn ihr fair seid und keine Arschlöcher und sie außerdem Lust drauf hat - why not. Nur solltet ihr echt drauf achten, was sie wirklich will.

Antwort
von GrothBenjamin, 101

Gibt es für diesen Quatsch hier nicht geeignetere Foren? An Jugendschutzgesetz denkst du wohl nicht?!

Kommentar von m01051958 ,

ich würde wetten das der Jugendschutz eher auf die Jugend hinter den Zeilen achten sollte :-)  Allein der Text deutet eher auf einen 16 jährigen.. als an einen 50 jährigen !

Kommentar von GrothBenjamin ,

Davon mal abgesehen ...

Kommentar von angelusredfiled ,

Ich habe in diesem Forum schon viel unanständigere und (mit verlaub gesagt) bescheuerte Fragen gelesen. Da ist meins noch harmlos. Und natürlich klar ich bin 16 das sieht man ja an der Weise wie ich schreibe und mit welchen Problemen ich mich so beschäftige. 

Gott wäre ich froh wenn ich noch mal 16 wäre.

Jedenfalls brauche ich mir keine Beleidigungen gefallen zu lassen von jemanden der seit einer Woche hier angemeldet ist. 

Danke .

Antwort
von oki11, 78

Aber ich finde ich hab da ne Verantwortung denn so ein Junges Ding wird sich bestimmt Hals über Kopf in mich verlieben

Na zumindest mangelt es Dir nicht an Selbstbewusstsein!

Sie ist 19 Jahre alt und will einen Gangbang - Du sollst organisieren - bedeutet:

Es ist Ihr vollkommen egal wer auf ihr "rumrutscht"  - es geht Ihr um die Benutzung durch mehrere Männer.

Da Sie 19 Jahre alt ist, wird sie ( so hoffe ich doch ) wissen worauf sie sich einlässt.

Antwort
von m01051958, 85

Mit fast 50 weis das nicht mehr viel gelegenheiten bekomme.. so ein quatsch. Bei manchen geht es da erst richtig los. Und wenn die erst 19 ist, brauchst du nicht zu befürchten , es sei denn du hast Angst sie lacht dich aus und bereut es mit dir :-)

Antwort
von kaffeeontour2, 68

die tante sucht keine beziehung oder wird sich womöglich verlieben, die will rudelgevögelt werden..

Antwort
von precursor, 72

Mit 19 ist die Frau absolut volljährig, also kannst du es machen, wenn es dich erregt.

Kommentar von Putzelinchen ,

auch wenn die Frau volljährig ist, würde ich mich mit einem Schriftstück absichern dass sie tatsächllich sowas wünschte von Dir.

Kommentar von precursor ,

Ja, kann nicht schaden.

Kommentar von angelusredfiled ,

Daran habe ich auch schon gedacht. Ist ne gute Idee. Ich rede mal mit ihr darüber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten