Frage von HandyPotter, 41

Gaming-Rechner - ich bin verwirrt?

Hallo,

muss mich kurz fassen! Auf der Beschreibung steht einmal: "AMD Prozessor A8-7600,Radeon R7 Grafik integriert" UND dann steht da: "2 GB Grafikkarte ASUS GeForce GTX750 Ti" . Was davon ist denn jetzt bitte die Grafikkarte?

Dankne

HP

Antwort
von suessf, 23

Der A8-7600 Prozessor hat eine im Prozessor selber integrierte Grafikkarte. Dessen Leistung ist natürlich nicht zu vergleichen mit einer "richtigen" Grafikkarte, aber für billige PCs ohne hohe Anforderungen (also sicher nicht für Gaming-PCs) reicht das allemal.

Das Gleiche haben auch alle neueren Intel-Prozessoren mit ihren unterschiedlichen integrierten Grafikprozessoren :-)

Du hast natürlich eine "richtige" Grafikkarte eingebaut und die wird auch vom System genommen - nämlich die GeForce GTX750Ti.

Antwort
von Schilduin, 16

Die 750 ti
Der Prozessor hat zwar auch eine Grafikeinheit, aber die wird auch nur genutzt, wenn du den Monitor daran anschließt (was sinnlos wäre, da die 750ti besser ist).

Antwort
von Teetrinker90, 13

Die Grafikkarte ist die GeForce GTX750 Ti, aber es steht doch da.

"2 GB Grafikkarte ASUS GeForce GTX750 Ti"

Diese Grafikkarte nicht mehr aktuell, sie reicht aus um Minecraft und Roblox zu spielen, aber du solltest dir die GeForce GTX 1050 kaufen, die ist noch einer der aktuellsten. Und mit der kannst du alle neuen Spiele vollkommen entspannt spielen.

Antwort
von burninghey, 7

Beides .... :D

Das ist eine APU, also ein Prozessor mit integrierter Grafikkarte. Die integrierten von AMD sind viel besser als die von Intel und begrenzt spieletauglich. Allerdings ist jede noch so kleine richtige Grafikkarte besser, und daher hat man die 750 Ti eingebaut. 

Nutzen kannst du aber nur eine, die R7 im Prozessor liegt also brach. Dann könnte man auch auch gleich ein Prozessor ohne integrierte Grafik nehmen ... :)

Antwort
von DonKing199, 7

Die AMD CPU hat eine intergrierte GPU (iGPU), die könnte man nutzen - aber es ist zusätzlich noch eine GTX verbaut.

Ach und zum Thema "Gamingrechner": eine 750Ti ist nur noch bedingt las Gamingtauglich zu bezeichnen. Das ist die EinstiegsGPU der vorletzten Generation. Mittlere Details unter 1080p ist das höchste der Gefühle, das sollte man vor dem Kauf bedenken.


Antwort
von surbahar53, 20

Auf fast allen Mainboards ist ein Graphik-Interface integriert. Wird eine zusätzliche Graphikkarte eingesetzt, wird die integrierte Graphik abgeschaltet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community