Gaming PC Zusammenstellung 1300€?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du noch warten kannst warte auf die neuen Karten oder bestell erstmal ohne GPU.

I7 6700K
Z170 Board
16GB 2133MHZ RAM
500W BeQuiet Straight Power 10
240GB SSD BX200
1TB HDD WD Red
Fractal define R5
DVD Laufwerk
1x SATA Kabel

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann würde ich doch vorschlagen:
poste erstmal deine teile. dann sehen wir weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ListigerIvan
09.05.2016, 10:57

du willst ne gaming/renderingmaschine mit nem i7 6700k und postest ne 700€-konfig mit i5 und nur 8gb ram?
wird wohl ein versehn sein... ;-)

0
Kommentar von ListigerIvan
09.05.2016, 11:53

tausche das pure power gegen ein modulares straight power und du kommst der sache näher.

in deinem fall würde ich 2x16gb verwenden. der aufpreis ist überschaubar und je nachdem wie oft du renderst hast du einen vorteil.
auch würde ich eine zweite hdd dazupacken. eine zum lesen der zu rendernden file, eine zum schreiben.
aber das ist jammern auf hohem niveau.
weitere verbesserungen wären ein neuer kühlkörper für die 390. sofern du, wie ich, sehr auf ruhe bedacht bist.
so oder so würde ich allerdings warten, bis die neuen grakas auf dem markt sind und mir bis dahin nur eine platzhalterkarte besorgen.

0

Selbst Teile kaufen und zusammen bauen, habe ich auch gemacht und ich bin erst 11

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperFreak62
09.05.2016, 10:53

Würd ich gerne...mein Dad hat da ein wenig bedenken. Mal schauen.

0

Ok...

 

i7 6700K 4.0GHz 

Kuehler 

Asus Z170 A 

GTX 1060 VON ASUS  

16GB RAM 

2TB HDD 

750 W Netzteil 

Gehaeuse 

hoffe konnte helfen so sah ein pc aus denn ich fuer einen meiner kunden gebaut habe der 1300 euro ausgeben wollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperFreak62
23.08.2016, 00:34

Hab mittlerweile schon ein neuen PC, danke trotzdem :)

0