Frage von Spigy, 69

Gaming pc zum aufnehmen und zum streamen?

Prozessor Intel Xeon E3 1231v3 (3,4 Ghz) Klick Mainboard Gigabyte GA-H97-D3H Klick Grafikkarte Sapphire R9 390 Nitro (8GB GDDR5) Klick Grafikkarte (Alternative) Palit GTX 970 Jetstream (4GB GDDR5*) Klick Arbeitsspeicher 8GB Crucial BallistX Sport (1600Mhz) Klick Festplatte (HDD) 1000GB Seagate Barracuda (7200rpm) Klick Festplatte (SSD) 250GB Crucial MX200 Klick Netzteil 550W Seasonic G-Series Modular (80+ Gold) Klick Gehäuse Sharkoon VG5-W Midi Tower (USB3) Klick Prozessorkühler EKL Alpenföhn Ben Nevis (120mm) Klick DVD-Laufwerk LG GH24NSD1 DVD (Brenner)

Ist dies ein guter pc um zu streamen und zum aufnehmen von ark und minecraft?

Ich persöhnlich würde die ssd draußen lassen!

Antwort
von Lukas2508, 40

Eigentlich alles in allem ein guter Gaming PC. Nimm aber lieber die R9 390 statt der GTX 970

Nimm außerdem lieber ein Mainboard für  um die 100€. Bei dem Prozessor und der CPU ist das eventuell sonst schnell am Ende, das hier wäre vielleicht ganz gut:

https://www.alternate.de/GIGABYTE/GA-Z97X-Gaming-3-Mainboard/html/product/128014...

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Wieso sollte er ein Z Mainboard für einen Xeon nehmen? Das ist Schwachsinn ^^

Kommentar von Spigy ,

könnt ihr bescheid sagen wenn ihr es wisst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten