Frage von MarcelHHHH, 40

Gaming Pc Watt verbrauch?

Hallo ich habe ein 600 Watt Netzteil verbaut Und folgende komponennten Intel core i5 4590 ( 84 Watt) Gtx 960 (120 Watt) Asrock mainboard 1 laufwerk 2 HDD Festplatten 2 gehäuße lüfter Meine frage, ich habe mich durch so manche Foren geklickt und sie sagen alle das das Mainboard plus1 hdd und Lüfter so auf c.a. 50 bis 70 watt kommt. Also grob gerechnet verbraucht mein System ja gerade mal nur 270 Watt grob gesagt 300Watt. Ist das so richtig oder hab ich da etwas total vergessen? Da ich mir jetzt eine gtx 1070 kaufen will die 30 watt mehr als meine jetzige Grafikkarte hat.

Antwort
von BlockenOwnz, 24

Das 600 Watt Netzteil reicht da locker für die neue Graka :). Man sollte auch immer so 10-20% Wattreserve halten. Deine Rechnung geht auch auf.

LG

Kommentar von MarcelHHHH ,

ja watt reserve ist logisch da ich mir auch die Superclocked hole von evga die zieht eventuell bisschen mehr nur warum sind dann in so High end pc's dann so 1000 watt Netzteile verbaut?

Kommentar von BlockenOwnz ,

Die höchste Effizienz hat ein Netzteil bei 50% Last. Bei den Platinum Teilen sind das ca. 93-95%. Diese High-End-PC Bauer möchten natürlich das maximale aus den PC's rausholen.

Auch gibt es leute, die z.B. 2x 1070 im SLI machen, und nen OC FX 8350 haben + WaKü usw. Dann brauch man natürlich sehr viel Watt.

Kommentar von MarcelHHHH ,

1000watt braucht doch dann kein mensch ?

Antwort
von unpolished, 12

Dein jetziges System verbraucht unübertaktet sogar noch weniger als 270 Watt. 

Grob geschätzt sind es 230 Watt. 

Insofern musst du dir wegen 30 Watt mehr keinen Kopf machen sofern du nicht gerade einen 600 Watt China-Böller dein Eigen nennst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community