Gaming PC um 2000€?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist, ob sich 2000€ auch lohnen.

ich kann dir eine Liste erstellen für 800, 900, oder auch 1200€, die VR tauglich ist.

Zum Beispiel: Welche Grafikkarte wäre für deine Nutzen? Reicht dir eine GTX 1060, 1070 oder möchtest du eine 600€ Grafikkarte, die GTX 1080?

Ich würde so sagen, wenn du einen anständigen FullHD Monitor, anständige Tastatur und Maus hast, und noch ein gutes Headset, brauchst du ja nur ein Gehäuse und alles was dadrinnen ist. Da reichen schon fast 1000€ aus, ohne unbedingt das beste zu haben, was jedoch völlig für deinen Zweck ausreicht.

Also du möchtest in Genuss von VR kommen, die HTC VR Brille kostet über 1000€, und ist noch nicht so ausgereift wegen den Kontrollern und den Sensoren (Ewig verkabelt und braucht viel platz)

Wenn du das beste vom besten willst, rechne ich dir was anständiges hoch, preis etwa 1700€ mit SSD HDD Gehäuse vom feinsten. Ansonnsten belasse ichs beim nötigsten für High End Gaming im oberen Bereich, so 1300€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von praztogod
22.09.2016, 13:00

Am besten wäre ein PC mit dem ich alles gut und flüssig mit hohen einstellungen spielen kann, mann sollte den PC in Zukunft aber auch noch aufrüsten können ich hatte for das mir erst in ein bis zwei Jahren eine VR Brille zu holen aber da mein jetziger PC kaputt ist würde ich mir gerne jetzt schon einen neuen kaufen ich habe schon ein Header, Maus Tastatur aber einen neuen Monitor brauche ich noch. Der PC sollte auch Optisch etwas her machen da er ziemlich offen stehen, es sollte eben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sein... Ich weiß nicht ob es zu fiel kostet wenn ich 4k mit guten einstellungen spielen will

0

Ich würde aller Maximal einen für 1500 bauen. Alles andere ist over the top. GTX 1080 16GB ram schönen i5 6660 nettes motherboard dazu guten kühler und netztteil und fertig is es. Brauchst keine 2000 Euro ausgeben für einen guten PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du auf 4K spielen oder reicht dir HD?

Welche Hardware besitzt du schon? (VR, Bildschirm, Gehäuse, Maus, Headset, Tastatur)?

Willst du Rennspiele auf 3 Bildschirmen und mit Lenkrad spielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von praztogod
22.09.2016, 12:59

Am besten wäre ein PC mit dem ich alles gut und flüssig mit hohen einstellungen spielen kann, mann sollte den PC in Zukunft aber auch noch aufrüsten können ich hatte for das mir erst in ein bis zwei Jahren eine VR Brille zu holen aber da mein jetziger PC kaputt ist würde ich mir gerne jetzt schon einen neuen kaufen ich habe schon ein Header, Maus Tastatur aber einen neuen Monitor brauche ich noch. Der PC sollte auch Optisch etwas her machen da er ziemlich offen stehen, es sollte eben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sein... Ich weiß nicht ob es zu fiel kostet wenn ich 4k mit guten einstellungen spielen will

0

Gut ich bin über 2000,-€ aber dafür ist das System komplett inkl. 4K Monitor, Gaming Tastatur und Maus, Headset. Windows, Blu-Ray Laufwerk.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/e230c9221e4ba835e3366ab18b93ce10067c5b121a7760814fd

Wenn du eine Komponente nicht brauchst kannst du die ja entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neugierlind
22.09.2016, 22:33

Er hat doch gesagt, an Gear hat er alles. Maus, Tastatur und Headset eben. Du hast in seiner Konfiguration einfach nur irgendwas reingeballert was du meinst das nötig ist, wie z. B. ein USB 3.0 Laufwerk. Das einzige wo du mich korrigiert hast war ein dritter Sata Kabel. Im Endeffekt bist du nur bei 1300€ bei einer Konfiguration die schon gepostet wurde.

1

Was möchtest Du wissen?