Frage von Venatores, 41

Gaming Pc Serlber bauen?

Guten Tag zusammen :)

ich spiele mit dem gedanken mir einen gaming pc zusammen zu bauen und habe bereits viel rechachiert, jedoch würde ich mir gerne auch die meinung von euch anhören und ob etwas verbesserungswürdig ist oder nicht :)

Prozessor : Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 WOF

Graikkarte : 4096MB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16

RAM: 16GB-Kit Kingston HyperX Fury, DDR4-2133, CL14-14-14

Mainborad: ASUS Z170 Pro Gaming

CPU-Kühler : be quiet! Dark Rock Pro 3

SSD : Intenso interne SSD-Festplatte 256GB

Festplatte: Seagate ST1000DM003 interne Festplatte, 7200rpm, 64MB Cache, SATA)

Netzteil : irgeindeins mit 450 watt

was ich jetzt z.b. gern wissen würde, ist, passt das alles zusammen und würde alles einwandfrei funktionieren ?

vielen dank im vorraus :)

Antwort
von KnusperPudding, 24

Rein vom 'passen' ja. Zocken dürfte damit auch kein Problem sein. Nur die 'Klassiker' noch:

Du brauchst noch ein Gehäuse, ein DVD Laufwerk und ein SATA Kabel. - Netzteil würde ich nicht wirklich dran sparen. - Nim' hier ein gescheites, z.b. eins von beQuiet.

Kommentar von Venatores ,

alles klar, danke für die info :) hab laufwerk, netzteil und satakabel im blick :) ist auch ein sata-stromkabel notwendig ? :) und muss man beim gehäuse auf was besonderes achten ? abgesehen davon, dass das wegen dem mainboard ein atx-modell sein muss ?

und vielen dank für deine antwort :)

Kommentar von KnusperPudding ,

Sofern der Formfaktor passt, sollte es kein Problem sein. Ich rate nur zu einem Miditower, sofern du alles gut verstauen willst.

SATA-Strom kabel brauchst du nicht. Beim Netzteil sind genug dabei.

Kommentar von Venatores ,

alles klar, sofern alles unbeengt rein passt, binich zufrieden :D danke :)

ja gut dann, dann vielen dank für deine weiterhilfe :D

Kommentar von KnusperPudding ,

Kein Problem. Viel Spass am Bauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten