Frage von AndiHelper, 90

Gaming PC oder Schrott?

Hallo, ich habe mir einen Gaming-PC zusammen gestellt. Da ich aber nicht so gut mit PC's kann, wollte ich euch um Hilfe bitten.

Er soll für die Aktuellen Titel FULL-HD und 60FPS reichen.

Hier die Liste mit den Komponenten: Gehäuse:Coolermaster - CM Storm Stryker mit Fenster

CPU (Prozessor):Intel Core i7-6700, 4x 3.40GHz | HD 530

Mainboard:ASUS Z170 Pro Gaming, Intel Z170

Grafikkarte:Nvidia GTX 970 

Arbeitsspeicher:16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2400 (2x 8GB)

SSD:250GB Samsung 850 EVO 2. SSD:Nein SSD (M.2 / U.2):Nein

Festplatte:1TB Seagate Desktop HDD 2. Festplatte:Nein

Laufwerk:DVD-Brenner 24x Samsung SH-224DB/FB 2. Laufwerk:Nein

Netzteil:300W - be quiet! System Power B8

Systembeleuchtung:LED Lights für Systembeleuchtung, 30cm, rot

Kabel Sleeve:Kabel Sleeves Komplett-Set | Single-Grafikkarte | Rot

Kartenleser:Nein

Soundkarte:HD-Audio Onboard

Wireless LAN:WLAN integriert (PCIe) 150MBit/s

Schnittstellenkarten:USB 3.0 4x extern Controller PCIe

HDD Wechselrahmen:Nein

CPU-Kühler:Arctic Cooling Alpine 11 Rev. 2

Silent-Gehäuselüfter:Nein

Lüftersteuerung:Nein / Im Gehäuse integriert (falls vorhanden)

Festplattendämmung:Nein

Betriebssystem:Nein

Antivirus, Firewall, Security:Nein

Office:Nein

Tastatur / Desktop:Nein Maus:Nein Monitor:Nein Headset:Nein Anschlusskabel:Nein

Danke für eure Antworten :D

Antwort
von faf23, 26

Du wirst mit den Netzteil nicht alles bepowern können ich würde ein 600w nehmen außerdem wäre ein I7 6700k besser

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Jetzt mal 2 Fragen, wieso sollte er ein 600W Netzteil nehmen wenn er ein System hat was Maximal 450W Verbaucht und wieso sollte der K Prozessor für einen nicht Ocer besser sein?

Kommentar von faf23 ,

Antwort zur 1. Frage da da immer noch luft nach oben ist ich würde ein 500watt netzteil empfehlen. Bei der 2. gebe ich dir recht ich meinte den K Processor wegen dem höheren standart takt

Antwort
von wwwnutzer111, 55

Hab ich es nur mit den Augen oder fehlt da wirklich die Grafikkarte?

Kommentar von AndiHelper ,

Oh :D Kleiner Fehler, da sollte eine GTX 970 stehen :D

Kommentar von Sasch93 ,

Warte lieber auf die R9 480x oder gtx 1070

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Ja die GTX 970 ist definitiv ein Fehler😂

Kommentar von AndiHelper ,

Wenn ich fragen darf, warum denn? :D

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Natürlich darfst du :D

Stichwort Speicherkrüppel: wenn ich schon so viel Geld für eine Karte ausgebe will ich auch das was ich bezahlt habe und nicht 3,5GB davon

Heißt soviel wenn du wirklich nicht mehr warten kannst bis zur GTX 1070 (10.Juni) oder Polaris (3. Quartal) dann würde ich definitiv zur r9 380x oder r9 390 greifen. Der Speicher ist voll verfügbar und in DX12 und höheren Auflösungen ist diese AMD Generation besser.

Kommentar von davidmueller13 ,

nicht 3,5GB davon

Tatsächlich hat die GTX 970 4 GB VRAM, nur sind 0,5 davon langsamer angebunden.

Kommentar von onomant ,

Ja, die Aufregung wegen dem Speicher hat sich längst gelegt. Und es hat sich gezeigt, dass die 970 trotzdem eine sehr gute Karte ist.

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Ist sie aber nicht für das Geld, ich sagte ja ich würde soviel nicht für ein 7/8 einer Karte ausgeben und was die 0,5 übrigen Speicher angeht sollte dir klar sein das er so langsam angebunden ist das er faktisch unnütz wird also bleibt es bei 3,5 GB.

Wer weiß was die 970 für eine Geniale Karte geworden wäre hätte sie die vollen 4GB und das verwendbar.

Schonmla mit einem 8 Zylinder Motor gefahren der nur noch 7 Töpfe hatte? Auch keine Lustige Sache.

Antwort
von Sasch93, 53

Ohne Grafikkarte kannst du aufwendige Spiele vergessen.
Nimm den i7 6700k.
Nimm als Netzteil ein Straight Power 10 oder Super Flower Ladex.
Selbst zusammenbauen ist günstiger gib dazu mal in youtube Zenchilli Hardware Reviews Anleitung ein.
Wenn du doch Hilfe brauchst und es mit dieser Anleitung nicht schaffst google nach pcgh Helfer vor Ort.

Kommentar von akasnej ,

hat er doch

Kommentar von Sasch93 ,

Er hat nicht gesagt ob er sich den PC auf einer bestimmten Seite zusammengestellt hat oder ob er sich die Einzelteile zusammengestellt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community