Frage von timxr, 37

Gaming pc kaufberatung 500€?

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben für einen pc um 500 maximal 600€ womit ich gut zocken kann? Es geht nicht um die neuesten spiele, ich würde gerne bf3&4, cod 4, cs und dota 2 vernünftig spielen können

Antwort
von TDome, 37

Hier mein Vorschlag:

http://geizhals.de/?cat=WL-610965&wlkey=133617a8d2245ca91bc43f32c41e9cd9

Einmal mit der R7 260X, womit du dann bei knapp 500€ liegen würdest und einmal mit der R9 280, womit du dann bei knapp 570€ liegst. Was dir lieber ist, aber die R7 zur R9 ist schon ein großer Leistungssprung.

Antwort
von Parhalia, 21

Das wäre durchaus möglich. Versuche es mal mit folgenden Komponenten in eigener Zusammenstellung: 

 - CPU : AMD FX 6300 ( ca. 100 ) 

 - Mainboard : Asrock 970M Pro3 ( ca. 65 ) 

 - RAM : 2x4 GB DDR3-1600 Kit ( ca. 50 ) 

 - Netzteil : Be Quiet System Power 7-450 Watt ( ca.  55 )

 - Festplatte : Seagate Barracuda 7200.14 ST1000DM003 ( ca. 50 ) 

 - DVD-Laufwerk (ca. 20-30)

 - Grafikkarte : AMD Radeon R9-270X ( ca. 160 - 180 ), oder besser R9-280 ( ab ca. 195 ) 

 - CPU- Kühler : EKL Alpenföhn Brocken Eco ( ca. 30 )

Wenn Du dann noch etwa 50 Euro in ein Gehäuse investierst, so liegst Du ca. bei 620-630 Euro ( Überschlägig, weil abhängig von aktuellen Tagespreisen )

Antwort
von vikodin, 35

ohne gehäuse monitor tastatur maus festplatte und netzteil und laufwerke ist das schon möglich

Antwort
von nahroyo, 31

Ich sag es mal so, für 500€ bekommst du eine sehr gute Grafikkarte und einen guten Prozessor. Doch zusammen mit einem Pc mit dem du gut  spielen kannst? Minimum 800€ . Ich habe einen Gamer Laptop für 1150€ und der war viel viel schneller als mein ältere Gamer-Pc (729€).

Kommentar von FatGashDerEchte ,

aber Laptop is halt all in one und komfortabel

Kommentar von timxr ,

Also ich will nicht alles auf Ultra mit 1337 fps spielen, am wichtigsten ist mir, dass vor allem bei cod 4 konstant 250 fps drin sind, wobei die Grafik nebensächlich ist

Kommentar von SSR2012 ,

Was willst du denn mit 250 FPS? Ich wette du hast nicht mal ein 144 Hertz Monitor!

Antwort
von Melons, 10

Also ich kann dir  mein momentanes setup Vorschlagen. Nicht das beste vom besten auf jeden Fall ausreichend.

AMD R9 270 - ca.150 euro

Asus M5A97- ca. 75 euro

AMD FX-4350 - ca. 100 euro

8 GB Billig RAM - Muss du selber schauen ob du hier sparst und dafür nen besser Prozessor holst . (Sonst nehm den hier 8Gb Corsair XMS3, 50 euro)

Festplatte/Laufwerk kannst du dir beides zusammen für ca 70 euro kaufen. Ich weis gerade nicht was ich da für welche habe.

Gehäuse kannst du dir auch selber aussuchen, da kann man nicht soooo viel falsch machen. Je nach dem wo du die Teile holen möchtest bleibt auch noch etwas Geld übrig, was ich in deinem Fall in nen anderen Prozessor investieren würde. Musst aber wegen dem Board einen AMD- Prozessor kaufen.

Kommentar von Melons ,

Netzteil /    430 Watt Corsair CX 80+ Bronze- ca 50 euro

Kommentar von Parhalia ,

Für 100 Euro würde ich keinen FX 4350 mit 2 Modulen / 4 Threads wählen, wenn ich für das gleiche Geld bereits einen FX 6300 mit 3 Modulen / 6 Threads bekäme.

Da würde ich dem FX 4350 sogar locker für ca. 10 Euro mehr einen Intel Core i3 - 4170 samt passenden "Budget-Mainboard" zwischen 60-70 Euro vorziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten