Frage von Hero29, 113

Gaming PC für 2016 und die nächsten Jahre!?

Hallo zusammen, Ich habe mir einen Gaming-PC zusammengestellt und wollte euch fragen ob da alles so passt wie ich es mir vorgestellt habe. Hier meine Zusammenstellung: http://geizhals.de/eu/?cat=WL-624510&wlkey=c4630bc8df3db9c7e13148920d28b60d

Vielen Dank schonmal an alle die mir Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pikar13, Community-Experte für Gaming, 61

Welche Spiele spielst Du? Bzw. weshalb Xeon/i7? Profitierst Du von Hypertreading?

Kommentar von Hero29 ,

Profitieren nicht direkt. Spiele sind hauptsächlich: CS GO, Infestation NewZ, Arma 3, DayZ SA, GTA V, Battlefield 4 und wenns rauskommt auch Battlefield 5. Der PC soll halt auch gut für die Zukunft gerüstet sein.

Kommentar von Pikar13 ,

Battlfield Multiplayer könnte für den i5 ein Problem darstellen bzw. die hohe Spielerzahl. Ich weis allerdings nicht, inwiefern es mit Battlfield 4 aussieht, da überall andere Ergebnisse sind - BF4 hat ja auch noch Mantle. Da müsste man sich informieren - für die anderen Spiele ist ein i5 aber ausreichend


Mein i5 3570k @3,4GHz konnte man auf Servern mit mehr als 48Mann vergessen (Battlfield 3!). Erst nach Übertaktung hat man konstant hohe FPS bekommen.

Kommentar von Hero29 ,

Ok alles klar danke. Würde dann beim Xeon bleiben.

Kommentar von RoccatKoneHD ,

Ich habe mit einem AMD phenom x4 3,4 ghz und ner 550ti 60fps+ in bf4 auf hoch also weiss ich echt nicht was ihr mit eurem i5 macht

Antwort
von manuelneuer1000, 55

Das Netzteil ist nicht gut, bessergesagt veraltet. Das Mainboard entspricht auch nicht meinem Geschmack. Lieber ein h97

Kommentar von Pikar13 ,

was ist an dem Netzteil alt?

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Alt vll nicht ok, aber es gibt neuere und bessere auch mit 80+ Gold/Bronze

Antwort
von lutsches99, 79

Beim Mainboard könnte man noch etwas mehr investieren.

Kommentar von Hero29 ,

Ja das hab ich mir schon fast gedacht allerdings ist mein Budget bei 960€ und da ich das ganze bei Mindfactory bestellen werde liegt der Gesamtpreis mit Versand kosten schon wenig überm Budget. Kurz gesagt ich kann nicht mehr ausgeben...


Antwort
von Foecky1, 31

netzteil immer von be quiet

Kommentar von Hero29 ,

Welches könntest du mir denn da empfehlen?

Kommentar von Hero29 ,

Knapp 100€ :( ist aber ein bisschen viel sicher das dass von Cooler Master nicht reicht?

Kommentar von Foecky1 ,
Kommentar von Hero29 ,

Das habe ich in meinem aktuellen PC und wurde mir nicht empfohlen in anderen Foren (Hardwareforen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten