Gaming PC bei Amazon viel zu günstig gekauft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja dies war wahrscheinlich ein bug. Der kauf"vertrag" besteht allerdings und du musst ja vor kaufabschluss bezahlen. Juristisch gesehen müssen sie der rechnung folge leisten. Bei abbruch und deines wunsches für den pc einfach druck machen. Du hast ja den beweis (rechnung) für diesen kauf.ich denke sie werden eine email/nachricht wegen falscher überweisung schicken und eventuell amazon den fehler in die schuhe schießen. Dort auf die rechnung mit dem dortigen angegebenen bezahlten betrag für diesen pc stand halten und auf kaufvertragsschwindel hinweisen und auch juristische folgen aufmerksam machen(genau kenne ich mich da nicht aus)

Kommentar von InternetJunge
20.08.2016, 10:46

Der Kaufvertrag kommt erst zustande wenn Amazon eine Versandbestätigung sendet. Der PC ist lediglich die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (1. Willenserklärung) und wenn diese von Amazon angenommen wird (2. Willenserklärung) ist ein gültiger Kaufvertrag geschlossen worden.

0

Schau dir die Rechnung an, was dort in der Produktbeschreibung steht.

Du erhältst in der Regel das was dort steht.

Ich würde sagen ansonsten kannst du nur abwarten.

Jetz steht da jedenfalls ca 2000 Euro. War warhscheinlich ein Bug bei Amazon

Der kostet 2000, die wollen dich abzocken 

Was möchtest Du wissen?