Frage von Maulwurf055, 39

Gaming pc anlegen? Vorschläge?

Ich bin auf der suche mir einen gaming pc zu zulegen. Ich würde so zwichen 500 - 1000€ ausgeben. Nur leider kenne ich mich in den Bereich nicht so gut aus. Ich würde mich freuen über Tipps. Der Pc sollte so Spiele wie AC Syndicate, Day Z oder auch Payday 2? Bitte helft mir. Thx im voraus. ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KnusperPudding, 25

Das beste wäre, wenn du dir schrittweise das Wissen aneignest, was die einzelnen Komponenten sind, die in so einem PC drin stecken und dir am Ende selbst einen zusammen stellen. - Die meisten fertigen Gaming PCs die es in de Läden zu kaufen gibt, sind entweder stark überteuert, zu schwach für einen Gaming PC, oder haben irgendwo einen Versteckten Flaschenhals weshalb du die Spiele trotzdem nicht wirklich flüssig spielen kannst(zu schwaches Netzteil z.B.).

Mit dem Wissen über das ganze, würde ich mir anschließend auf einer Entsprechenden Hardware Seite wie mindfactory oder hardwareversand die Einzelteile bestellen und dann anschließend selbst zusammen bauen.

Das Zusammenbauen ist in der Summe auch gar nicht mal so schwer, denn hier gibt es zahlreiche Youtube Videos, sowie in den Anleitungen der Komponenten QR-Codes mit Videolinks die dich durch die einzelnen Schritte führen.

Mit einem Budget von 500-1000€ lässt sich schon einiges machen. - Da dürfte was gutes bei raus kommen.

Kommentar von Maulwurf055 ,

Na dann habe ich ja noch ein bisschen was zu tun in den Ferien. ;)

Kommentar von KnusperPudding ,

Persönlich bin ich der Meinung, dass vor allem Schüler so die Möglichkeit haben, schon mal frühzeitig ihr Wissen zu erweitern sowie ihr technisches Verständnis. Wenn man sich frühzeitig mit der Materie auseinander setzt hat man später viele Chancen hierzu im Leben. 

Außerdem 'belohnt' dich dieses Wissen bereits frühzeitig, indem du dir beim 'PC-Kauf' frühzeitig einen dicken Berg an Geld sparst. - Bzw. dass du dadurch dein Budget effizienter ausschöpfen kannst: Sparst du dir beim PC durch den Eigenbau selbst eine Menge, so ist noch vom Rest-Budget eventuell ein größerer Monitor, eine bessere Tastatur/Maus oder Lautsprecher mit drin. 

Außerdem weißt du, dass die Verbauten Komponenten deiner gewünschten Qualität entsprechen. - Beispielsweise hatte ich vor ewigen Zeiten mal einen fertig PC den ich mit einer neuen  Grafikkarte ausgestattet habe, mit dem Ergebnis, dass nach einem Jahr das Netzteil Probleme gemacht hat und mir mit einer Spannungsspitze die Grafikkarte zerdonnert hat. - Was nicht passiert wäre, wenn was gescheites verbaut gewesen wäre...

Alles Gute und viel Spass in den Ferien.

Antwort
von simon340, 23

Ich empfehle den YouTuber HardwareRat

Antwort
von GamingPlayer, 33

Schau mal auf YouTube bei dem Kanal PC-Welt vorbei. Die haben einen 600, 800 und 1000 € PC gebaut. Da wirst du sicher fündig.

Kommentar von Maulwurf055 ,

Ich schau mal danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community