Frage von StormOfDestiny, 73

Gaming PC - Was haltet ihr von der Zusammenstellung ? eventuelle Verbesserungsvorschläge?

hab mir mal was zusammengebastelt :)

Antwort
von dermitdemhund23, 20

Bist du sicher, dass du dir ein 200€ Mainboard holen willst? Das lohnt sich nur wirklich, wenn du 1. vor hast irgendwann eine zweite GTX 1070 im SLI mit der ersten zu verwenden und 2. evtl eine M.2 SSD einbauen willst.

Außerdem ist das Netzteil Schrott. Für den gleichen Preis kriegst du ein wesentlich hochwertigeres Super Flower 450W Gold+. Wenn du tatsächlich vor hast, eine zweite GTX 1070 einzubauen und deinen i5 zu übertakten, dann ein Super Flower 550W Gold+.

Und die Grafikkarte ist doch etwas zu teuer. Nimm lieber eine Zotac GTX 1070 AMP! Extreme Edition, die ist etwas billiger, hat einen etwas höheren Memory Clock, und VOR ALLEM eine bessere Stromversorgung. 

Und wenn du den i5 übertakten willst, solltest du vielleicht auch einen etwas stärkeren Kühler nehmen. 

Kommentar von StormOfDestiny ,

wow ok vielen dank erstmal ;) 

ja ich glaube das mit dem mainboard überdenke ich nochmal haha nein eine 2. GTX hatte ich nicht vor zu bestellen übertakten des i5 habe ich in betracht gezogen bin ich mir allerdings auch noch nich so ganz schlüssig :)

Antwort
von sgt119, 41

Das Netzteil ist Müll, die WLAN Karte recht teuer, der Kühler nicht so gut OC tauglich, die Grafikkarte hat nen schlechten Kühler, der Monitor ist nicht gerade der Knaller & das Mainboard ist relativ unnötig

Kommentar von StormOfDestiny ,

ok klar beim netzteil dachte ich mir auch das muss jetzt nicht die welt kosten ;) 

wieso ist das mainboard unnötig 

danke schonmal :)

Kommentar von sgt119 ,

ok klar beim netzteil dachte ich mir auch das muss jetzt nicht die welt kosten ;) 

Nie am Netzteil sparen, ist schließlich das wichtigste Teil des ganzen PC

wieso ist das mainboard unnötig

Weils das nahezu identisch ausgestattete Gigabyte Z170X UD3 gut 70€ billiger gibt

Antwort
von TheChaosjoker, 15

Ein Mainboard in diesem Preisbereich ist nicht nötig. Für weniger Geld bekommst du schon ein ausreichendes Mainboard. Desweiteren würde ich das Netzteil gegen ein Be Quiet Straight Power 10 mit 500 Watt austauschen. Dieses Netzteil ist dem anderen in allen Belangen überlegen.

Kommentar von StormOfDestiny ,

welches mainboard ist denn optimal ? :)

danke schonmal :)

Antwort
von WillTell, 16

Ich empfinde es als etwas zu teuer, abzüglich deiner Tastatur und des Bildschirmes natürlich.


  • Intel Core i7-6700, 4x 3.40GHz
  • Gigabyte GA-B150M-DS3P
  • 2x Kingston ValueRAM DIMM 8GB, DDR4-2133
  • Inno3D iChill GeForce GTX 1070 X3, 8GB GDDR5
  • Corsair Vengeance 550W ATX 2.4
  • Samsung SSD 850 Evo 500GB
  • Cooler Master Silencio 352M schwarz, schallgedämmt


Das sollte deutlich günstiger sein als deine Zusammenstellung und etwas schneller, daher kannst du noch auf eine GTX 1080 setzen oder noch zusätzlich eine HDD einbauen. Selbstverständlich noch ein DVD/Bluray Laufwerk/Brenner.


Kommentar von StormOfDestiny ,

danke super das hilft mir ein ganzes Stück weiter :) vielen dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten