Frage von DressVirus, 32

Gaming notebook & Prozessor so wie Grafikkarte und ALIENWARE?

Ein paar fragen über Prozessoren und alienware lohnt sich bei einem Gaming notebook ein i7 6500U oder besser doch i7 6700HQ? das möchte ich zocken:

Arma 3 DayZ COD BF4&1 Rainbow 6 CS GO

welcher prozi lohnt sich mehr? reichteine gtx 960m für 30fps+ was empfehlt ihr sonst?

und kann man in ein Alienware 13 & 15 eine 2. fesplatte nachrüsten?

ICH BRACHE ES NICHT ZU HÖREN...

ALIENWARE IST ... USW. DAS REGT AUF

Antwort
von LiemaeuLP, 16

Der HQ ist ein Quad Core, der U ein Dual Core. Ein Quad Core ist zum zocken eigtl pflicht. Der U spart allerdings Strom (lämgere Akkulaufzeit).

Ne GTX 960M reicht für genannte Games auf 1080p bei 30fps +. BF1 musste evtl auf niedrig zocken

Kommentar von DressVirus ,

würde für 13zoll das HD display reichen? das gäbe ja auch mehr leistung

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ja. Nur aufpassen dass Graka und HQ Prozessor auch bei der 13" Variante vorhanden sind. Wenn du stattdessen den U Prozessor hast hats nix gebracht (du kannst ja auch einfach von 1080p auf 720p runterschrauben)

Antwort
von Benedikt789, 18

Der 6700 hat schon gewaltig mehr Leistung, aber der 6500 sollte auch ausreichen. Für mehr Infos über die 960M schau auf notebookcheck.com. Wenn du wirklich ordentliche Gaming-Leistung willst, kannst du über ein Gerät mit GTX 1060 (für NB) nachdenken.

Kommentar von MisterCreeperHD ,

Die sind dann aber ziemlich teuer (Diese externe "Graka-Gehäuse")

Kommentar von Benedikt789 ,

Ich rede nicht von externen Grafikkarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community