Frage von devilboi95, 54

Gamin Laptop, aber welchen?

Guten Tag,

ich möchte mir gerne einen Gaming-Laptop zulegen und bin mir unsicher welchen ich am ehesten nehmen sollte. Ich habe ein Budget von Rund 1000€ eingeplant ein Paar euro mehr oder Weniger sind nicht schlimm. Der Laptop ist nur als Mobiles Gerät in Verwendung. Als Stationäres Gerät nutze ich weiterhin meinen Tower. Gespielt werden soll in der Hauptsache WoW, Minecraft (Server Verwaltung), Battlefield, Overwatch etc.

Habt ihr Vorschläge?

Gruß euer devilboi95

Ok,

ich muss ich denke ich Korrigieren, ich suche einen Laptop der nur bei Gelegenheit mal WoW schaffen soll, das muss auch nicht auf höchster Grafik sein. Wenn ich "Normal" Zocke sitze ich eh an meinem Tower. Bisher waren ja schon viele gute Vorschläge dabei, aber habt ihr vielleicht unter der Prämisse noch andere Ideen? 

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Laptop, 34

Empfehle dir für unter 1.000€ diesen:

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/lenovo+y700+15isk+80nv006nge+gaming

Hat einen guten I5 Prozessor, 8Gb Ram und einen Nvidia GTX 960m Grafikchip. Dank der SSD sollte er auch noch mal schneller laufen.

Das 15 Zoll große Full-HD Display unterstützt übrigens auch die IPS-tehcnologie.

Allerdings gäbe es für 50€ mehr bereits einen mit einem GTX 970m Grafikchip welcher deutlich besser wäre. Hätte außerdem DDR4 Arbeitsspeicher und neben einer schnellen SSD noch eine große HDD.

http://goo.gl/BbA5n

MfG Nico

Kommentar von Luxxz ,

Genau das gleiche Notebook habe ich auch mit dem i5-6300hq, 8GB DDR4, M.2 SSD, GTX960M 4GB bin  bis jetzt voll begeistert läuft super schnell mit der SSD aber allerdings musst du aufpassen  wenn du eine 2,5" Festplatte nachrüsten willst! Da man den Festplattenkäfig und das Adapterkabel bei Lenovo erst dazu kaufen musst!

Antwort
von Springrbua, 12

Auf Amazon gibt es derzeit ein Medion mit i5 6300HQ Prozessor, GeForce 970M Grafikkarte, 8GB RAM, 1 TB HDD und 128GB SSD mit vorinstalliertem Windows 10 für 1050€ (https://www.amazon.de/Notebook-i5-6300HQ-Prozessor-Arbeitsspeicher-Festplatte/dp...).

Das Gerät an sich ist ein Clevo Barebone und sollte von der Qualität her demnach recht ordentlich sein. Das selbe Barebone wird z.B. auch von Schenker (ich glaube beim XMG P706) verwendet.  

Allerdings ist das Teil halt ein 17"er und nur bedingt mobil. Wenn dir die Mobilität wichtiger als die Leistung ist, dann ist dieser Vorschlag wohl nichts für dich, ansonsten wirst du in der Preisklasse nichts besseres finden.

Antwort
von qugart, 31

Gaming, mobil, 1.000 Euro.

Das beißt sich dann doch.

Wenn du die Spiele weißt, dann such dir das leistungshungrigste aus und hol dir dann ein Laptop, der die empfohlenen Anforderungen des Spiels erfüllt.

Bei Batllefield dürftest du da schon eine gute Grafikkarte haben wollen. Also irgendwo im Bereich der GTX 970m.


Antwort
von tguenther83, 32

Die von Alienware sind recht gut im Preis Leistung, Schau mal hier: http://goo.gl/eoctL4

Die haben ordentliche Benchmarks und sehen auch noch ganz gut aus. 

Antwort
von TheWarwolfy13, 36

Gaming Laptop für den Preis ist sehr schwer, eher ein ganzer PC aber ein Gaming Laptop für denn preis ist (fast) unmöglich.

Kommentar von devilboi95 ,

Oh, wie hilfreich ... da hat jmd. die Frage aber wieder ganz genau gelesen! Ich suche nichts zum dauerzocken sondern nur für ab und zu! 

Antwort
von GamerOO, 27

Der boomt http://www.dell.com/de/p/alienware-13-r2/pd.aspx gibt es auch billiger auf anderen Seiten

Antwort
von Dog79, 29

Die guten fangen bei 1500 erst mal an.

Kommentar von devilboi95 ,

Oh, wie hilfreich ... da hat jmd. die Frage aber wieder ganz genau gelesen! Ich suche nichts zum dauerzocken sondern nur für ab und zu! 

Kommentar von Dog79 ,

Du brauchst nu nich jede Antwort kommentieren in der was anderes steht als das was du gerne lesen würdest.Hättest du deine Frage ausführlicher gestellt hättest du andere Antworten bekommen. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community