Frage von DogusAslan, 77

Gamer Pc gut fürs zocken?

Gut fürs zocken?

Antwort
von Kaen011, 44

Ich würde keinen Piledriver verbauen, weiterhin würde ich mir ein Mainboard mit DDR4 unterstützung holen und DDR4 verbauen.

Kommentar von DogusAslan ,

Ok danke

Wofür wäre das gut? 

Kommentar von Kaen011 ,

"

Die Vorteile von DDR4-RAM: Im Vergleich zum Vorgänger wird der RAM nochmals höher getaktet und somit können höhere Transferraten erreicht werden. Gleichzeitig wird die erforderliche Spannung auf 1,2 Volt gesenkt. Dank Chip-Stacking-Technologie können bis zu acht Speicherschichten übereinander geschichtet werden. Dies erhöht nicht nur die maximale Speicherkapazität, sondern auch die Signalqualität der einzelnen Module. Weiterhin verfügt der neue DDR4-Standard über eine verbesserte Fehlererkennung und Fehlerkorrektur
"

https://de.wikipedia.org/wiki/DDR-SDRAM

oder was meinst du?

Kommentar von DogusAslan ,

Ok danke für die Info

Antwort
von BilboBeu5lin, 50

Natürlich könnte man mit dem PC auch selbstverständlich zocken, aber in deinem Fall ist der PC viel zu teuer.Man könnte auch mit einem 300€ PC gut zocken ( aus gebrauchten Teilen). Da ich Grad keine Lust hab dir jz nen GamerPC zusammenzustellen, rate ich dir ein paar YouTube Videos zu gucken.

Liebe Grüße

Kommentar von DogusAslan ,

Danke für den Tipp

Antwort
von abcbombe3, 49

Hab den gleichen Prozessor und die gleiche GraKa.

GTA V (Ultra) ~ 60FPS
ARMA 3 (Low) ~ 30FPS
CS:GO (Ultra) ~ 300FPS
Warthunder ~ 60FPS
World of Tanks ~ 60FPS

Also das sind Spiele, die ich regelmäßig spiele. Arma 3 hat aber bei jedem ne blöde performance. Bin ganz zufrieden mit allem.

Kommentar von DogusAslan ,

Danke :)

Sehr hilfreich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten