Frage von SuperJan2588 24.01.2013

Gamer Notebook, Budget 900€!

  • Antwort von WillTell 24.01.2013
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+notebooks/gaming+serie/msi+ge60+i7...

    • i7 3630QM
    • GTX 660M
    • schnelle Netzwerkkarte
    • Full HD Display
    • 8GB DDR3 RAM
    • Audiosystem mit 4 Lautsprechern
    • schönes Design

    Das hier ist ein gutes Gaming Notebook für dein Budget, hast du noch nen hunderter nimm noch eine mSATA mit rein, dann ist dein Notebook super schnell weil super schneller Speicher.

  • Antwort von Emptyliving 24.01.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich sag mal 900 EUro ist wirklich Mittelklasse. Man neuere Spiele spielen zwar nicht auf Höchster Grafik aber auf mittlerer Grafik Flüssig. Wie hier schon sehr leistungsfähig dafür aber der kleine Bildschirm deswegen wäre glaub ich höchstens 1920*1080 als Auslösung drin wenn überhaupt. Kann ich nicht genau sagen da die Grafikkarte nicht gepostet wurde. Aber da liegt oft der Knackpunkt. da oft nur ein Onboard Videochip vorhanden ist anstatt einer externen Grafikkarte über einen Grafikkartenslot. Diese Onboardchips sind natürlich nicht ansatzweise so leistungsfähig und belastbar wie eine richtige Grafikkarte. also sollte dieser Laptop einen Onboardchip anstatt einer Grafikkarte nutzen besteht eine hohe chance dass dieser laptop nicht viele spiele schafft aber poste mal.

  • Antwort von podynando 24.01.2013

    Ich Würde dir ein laptop der toshiba qosmio oder der asus g serie empfelen( hab selbst n g71 seit ca. 3 jahre und games laufen auch auf ultra ruckelfrei) :) Ich würd sagen nimm dir n 1 jahr älteres modell und du hast was davon wie gesagt nur zu empfelen die laptops :)

  • Antwort von Pizzaschmecker 24.01.2013

    zu wenig ghz aufjedenfall. was für eine graka ist drinne?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!