Frage von Ippon96, 87

Game of thrones Staffel 5: Wer lebt im Buch weiter?

Hallo, Ich hab gehört, dass in der 5. Staffel "Game of thrones" Charaktere sterben, welche im dazu gehörigen Buch "Das Lied von Eis und Feuer" (Band 9+10 deutsche Version) weiter leben. Weis jemand welche Personen das sind und vielleicht auch warum diese nicht sterben?

Antwort
von Zakalwe, 59

Myrcella Baratheon, Manke Rayder, Barristan Selmy, Shireen Baratheon

Kommentar von rluechin ,

Spoiler für bis Staffel 5 und z.T Winds of Winter

Wieso die nicht sterben? Ich hab mir eher bei der Serie gedacht, wieso sie es tun. Manke ist ein Spezialfall - der wird scheinbar verbrannt, aber wurde vorher ersetzt. Ob sie lange weiterleben, wer weiss. Aber man kann demnach davon ausgehen, dass sie keine bedeutende Rolle mehr spielen - obwohl bei Barristan bin ich mir nicht sicher, der soll POV-Charakter sein im neuen Buch.

Bei Stannis ist mMn auch nicht klar ob er nun doch das zeitliche gesegnet hat. In der Serie ja, im Buch nein - gemäss den neuesten geleakten Spoilers

Antwort
von maja11111, 40

nicht viele. manke wird verbrannt, jon snow wird erstochen, lady stark ist von den toten auferstanden und agiert als leiche weiter, der baratheon bruder stirbt auf dem weg zur starkfestung etc. es sterben viele

Kommentar von rluechin ,

Hä? Hab ich anders in Erinnerung...

Kommentar von maja11111 ,

manke wird verbrannt weil er das knie nicht senkt vor stannis. das passiert in der schwarzen festung.

jon snow wird ganz zum schluss von seinen brüdern an der wand erstochen, als er mit den wildlingen in den kampf ziehen will.

stannis stirbt - wird geköpft als er und sein heer aufgerieben werden durch den starken winter vor der stark-festung durch ramsay bolton.

brienne of tarth wird gehängt mit podrick durch die "leiche von lady stark"

lady stark ersteht von den toten auf u. geistert als aufgedunsene leiche durch die gegend. sie erhängt brienne die dann auch aufersteht später. usw usw

aemon targaryen stirbt auf reisen mit einem schiff an alterschwäche oder erschöpfung

usw usw

Kommentar von rluechin ,

Der, der im Buch verbrannt wird, war nicht Manke.

Jep Jon segnet das Zeitliche.

Stannis wird in einem Brief erwähnt, dessen Inhalt ich nicht glaube und dessen Absender ich in Zweifel ziehe.

Brienne stirbt imho nicht. Ich gehe davon aus, dass sie noch rechtzeitig vom Galgen runterkommt.

Aemon, jep der ist tot.

Kommentar von maja11111 ,

doch es war manke. du solltest dich nicht an leeren verschwörungstheorien halten. stannis wird nicht erwähnt, sondern getötet. das steht nicht nur in einem brief.

brienne ist tot und rennt als aufgedunsene leiche rum. getötet durch lady starks befehl.

vielleicht liest du die bücher. am günstigsten im original, da wird nicht soviel sinnfrei wegübersetzt. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community