Frage von Celiincheeen, 30

Galaxy S6 lag im Orangensaft - Handy funktioniert noch, ausser die kopfhörerbuchse?

Gestern ist in meiner Tasche Orangensaft ausgelaufen, wo auch leider mein Handy drin lag, als ich dies sah, hab ich sofort mein handy rausgenommen, ich habe dann gesehen das mein Handy noch an war und funktioniertr, habe es dann erstmal getrocknet und trotzdem noch in Reis gelegt. Später habe ich alles überprüft, ob noch alles geht, das einzige was rum spinnte war, die kopfhörerbuchse: Entweder konnte ich nur so normal Musik hören, oder nur mit kopfhörer. Heute kann ich leider nur Normal Musik hören, d.h. mit kopfhörer geht es leider nicht mehr, das handy nimmt auch keine Kopfhörer mehr an... Da ich gerne mit kopfhörer Musik höre, würde ich das gerne raparieren lassen, habe dann mal im Internet geschaut, unter anderem auch über mein Handy Anbieter ( mobilcom-debitel ) die meinten man kann dann auch in den shop gehen, für Reparaturen. Habe dann abet vorher im Shop bei uns angerufen, um mir auch sicher zu sein, der typ meinte dann zu mir: Sie brauchen das gar nicht reparieren, das Handy wird noch kaputt gehen, da wohl noch nicht überall Flüssigkeit hingelaufen ist, in ein paar Tagen würde mein Handy dann wohl nicht mehr gehen und das mit dem Reis funktioniert eh nicht.

Was soll ich tun, mein handy Funktioniert einwandfrei ausser diese eine Sache??

Danke Schonmal für antworten Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community