Frage von doktordruff, 27

Galaxy S3 massive ruckler etc?

Hi ich habe heute nach langer zeit der wut und agression mal mein S3 komplett formatiert und bin gerade dran es neu aufzulegen..

grund war es ruckelt so extrem das selbst ein cache wipe nur wenige minuten angehalten hat.

Rooten hab ich bereits hinter mir Cyan. mod 12.1 (android 5) ergebnis? alle 2 min ist das gesamte handy abgestürzt.

also hab ich die stock FW wieder drauf gepackt.

jetzt ist meine frage: es ruckelt schon wieder ganz extrem und lässt sich kaum noch verwenden.

Bitte lesen:

vor rund einem jahr ist das handy in seifenwasser gefallen.

ich habe es sofort ausgeschaltet und komplett zerlegt in alle einzelteile und gut getrocknet. danach ging es einwandfrei jedoch sind diese extremem probleme erst seit rund 3-4 wochen vorhanden.

hat es was mit dem wasserschaden zu tun sprich korrosion?

ich habe gemerkt das auf dem kleinen ram riegel weiße "kalk" flecken sind die nicht mehr weggehen sogar mit isopropan hab ichs probiert. dazu kann der ram nurnoch rund 420mb leisten (bat doctor pro)

garantie habe ich ja keine mehr.

was kann ich machen? wegschmeissen und neues handy kaufen oder gibts noch lösungen?

Antwort
von oleee55, 27

Probier mal den Apus Launcher. Habe auch das S3 läuft damit besser.

Das S3 ist halt mitlerweile etwas älter. Probiere den Internen Speicher so leer wie möglich zu halten dann sollte es im Idealfall einigermaßen gehen.

Kommentar von doktordruff ,

moin ich hab sogar via entwickler modus dafür gesorgt das keine einzige app im hintergrund laufen darf.. 
da mein ram anscheinend kaputt ist/geht ruckelt es trotzdem obwohl nicht eine app aktiv ist. 
auch bei dem öffnen verschiedener apps stürzt es sogar ab.

Kommentar von oleee55 ,

Hmm.. Okay tut mir leid, bei mir ist es nicht so extrem, da kann ich nicht helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community