Frage von Bro14, 21

Galaxy S3 hängt nach Entfernung von Root fest?

Hi Leute,

ich habe mein Handy gerootet aber es hat mir nicht gefallen und daher habe ich es auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Habe aber vorher im System mit Root Browser ein paar Sachen gelöscht... Wahrscheinlich etwas was sehr falsch war.

Als das Handy neu gestartet hatte, kam die Einrichtung, aber danach kam Schwarzbild und ein paar Hinweise wie "Google Play-Dienste angehalten", " SecSetupWizard angehalten" und dann geht es zurück zur Einriichtung. habe es schon mit Hard Reset und Cache Reset versucht. Aber es klappt nicht.

Wahrscheinlich habe ich echt zu dummerweise unüberlegt Dateien der Registry gelöscht. Kann mir jemand helfen?

-Bro14

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ki2000, 9

Geh auf Sammobile, suche dort dass entsprechende Gerät heraus, lade die neuste Version (Android 4.3) herunter, entpacke diese und flash sie per odin drauf. Das handy hat dannach meistens einen Bootloop der durch ein Hardreset aber behoben werden kann.So hat's bei mir funktioniert^^ :DEine bessere Anleitung findest du wahrscheinlich "unter i9300 stock Android installieren"Viel Spaß :D

sorry falls da ein par rechtschreibfehler drin sind😅

Antwort
von Helfenderuser, 13

Mal so btw.. Was hat dir an Root "nicht gefallen" und wie kommst du auf die Idee einfach random Dateien zu löschen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten