Frage von Dragonhoot, 27

Gabel Einfach Tauschen?

Hallo, Wollte mal fragen ob es einfach so möglich ist die Gabel eines Motorrads durch die eines anderen zu tauschen. Hab nämlich letztes mal im Internet einen Café Racer Umbau gesehen einer BMW R 80 mit der öhlins Gabel einer S1000 rr. Ist das einfach so machbar? Macht da nicht der TÜV Probleme? Worauf muss man denn achten wenn man sowas machen will? Sind alle Gabeln gleich befestigt?

Habe eine Honda Cb 125. Wenn ich die umbauen wollen würde zur Cafe Racer. Welche Gabeln könnte ich da verwenden? Jede? Sind viele Fragen würde mich über viele Antworten freuen.

Danke schonmal für die Antworten.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 21

So ein Umbau muß mit dem TÜV abgestimmt werden und die Befestigungen sind alles andere als gleich. Nicht nur die Gabelbrücken, auch die Bremsen und Achse.

Der von dir angesprochene Umbau mit einer RR Gabel hat garantiert mehr als das doppelte gekostet, das dein Mopped wert ist.

Und bei einem Mopped das man nur 2 Jahre fährt sind solche Umbauten eigentlich unsinnig.
Ein guter individueller CafeRacer aufbau dauert eh länger als du das Mopped fährst. Da wäre es doch cleverer einen A2 CafeRacer zu bauen. Der ist dann vielleicht fertig wenn du gerade den Führerschein machst ;o)

Kommentar von Dragonhoot ,

Erstmal danke für deine Antwort. 

Aber den Führerschein habe ich schon und auch ein 'großes' Motorrad... Nee nuda :) 

Die cb 125 benutze ich aber immer noch, so für die ruhige Feierabendrunde taugt sie perfekt. Aber ich lasse sie lieber original. Mir hätte das nur so gut gefallen weil die OHLINS Gabeln wie ich finde mehr hermachen, durch ihren Durchmesser und die goldene Farbe. :D

Kommentar von Effigies ,

Klar macht die was her, aber die kostet auch mehr als die CB. Also nur die nackte Gabel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten