Frage von DenisSulovic21, 56

Gab es in der Boxer Zeit von Muhammad Ali 2 Meter große Boxer im Schwergewicht?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Jonas711, 10

Derartige Hühnen wie Tyson Fury würden mir zumindest nicht einfallen. Allerdings hatte Ali auch Gegner, die schon nah an die 2m herankamen: Ernie Terrell (What's my name...) war 1,98m groß, Chuck Wepner (Vorbild Stallones für Rocky) ist 1,97m groß. 

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Hmmm okay, Chuck wepner sah im Video ziemlich klein aus, also so wie Ali find ich. Okay, ich hab also eine Vorstellung um Ali mit Klitschko zu vergleichen.

Antwort
von xzqurk, 8

Nein, kaum.  Ali war mit seinen 1, 91 einer der größten. George Foreman war 1 cm größer.

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Hmmm.... Wieso eigentlich nicht? Wieso gab es die damals nicht? Waren die damals schon super schwer Gewichte ?

Kommentar von Agentpony ,

Weil es in den meisten Sportarten eine ideale Physis gibt, und Leute außerhalb dieser Nachteile haben können.

Insbesondere in einem Individualsport, wo man die gegenseitigen Stärken und Schwächen nicht durch Mannschaftskameraden ausgleichen kann.

Kommentar von DenisSulovic21 ,

Ja okay aber wieso gibt es das heutzutage schon aber damals nicht? Heute gibt es Klitschko der 2,02m ist und eben einen David Haye der 1,90m ist. Wieso gab es damals diese Unterschiede nicht aber heute schon ?!!  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community