Frage von Leon456123, 120

Gab es früher mehr Ecken auf der Erde?

Also ich bin der Meinung das es früher mehr Ecken gab auf der Erde!

Unter "Ecken" differiere ich ganz normale 90 grad Winkel! Also Ecken, Kanten, wenn es sein muss auch Wölbungen oder Bögen!

Ich nehme mal das Beispiel "Zug"!
Früher: Die Lokomotive wurde 1750 erfunden und jeder weiß wie eine Lokomotive aussieht!
Groß, Lang und voll von tausender Kanten, Ecken, Kurven etc.!

Heute: Der E-Zug wurde erfunden! Zum Beispiel der ICE, er ist Lang und "rund", wenn man das so sagen kann. Er ist windschnittiger geworden wie die Autos heutzutage!

Ich meine damit alles! Also die komplette Welt! Ich beziehe jegliche Ecken ein die es auf der Welt gibt!

Mfg Leon

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 39

Gerade ganz früher, im Hadaicum oder Eoarchaikum, dürfte es wesentlich weniger Kanten auf der Erde gegeben haben, weil ihre Kruste noch zu heißt und damit zu weich war.

Antwort
von LesliRedlip, 49

Ich glaube das ist einfach Modernisierung es schaut halt moderner und eleganter aus deswegen wird man in zukunft viele Sachen rundlicher bauen typisch Revolution halt

Antwort
von MonkeyKing, 29

Stimmt, früher war alles eckiger. Sogar die Menschen hatten mehr Ecken und Kanten! 

Antwort
von josef050153, 24

Natürlich gab es früher mehr Ecken und Kanten. Deshalb konnte man eher anecken. Heute kannst du ja machen was du willst.


Kommentar von Leon456123 ,

Auch ein gutes Argument!🤔🤔

Antwort
von larry11, 55

Ja, ich denke schon,weil die Menschen im Laufe der Zeit alles aerodynamischer und moderner gemacht haben.

Kommentar von prohaska2 ,

aerodynamischer

Dann waren Räder für langsame Fahrzeuge früher quadratisch?

Antwort
von TorDerSchatten, 47

Seit Hundertwasser ist alles anders

Antwort
von PeterKremsner, 34

Naja ich weiß nicht so ganz, immerhin gibt es in der Neuzeit auch solche Gestalten:

http://www.fotocommunity.de/photo/lustige-haeuser-in-rotterdam-icewoman/18120018

Bei den Zügen und Autos ist es klar, aber bei den anderen Sachen hat sich nicht viel geändert ausser es macht Physikalisch oder Technisch mehr Sinn.

Zudem weiß ich nicht genau worauf du mit dieser Frage hinaus willst, bzw was du dir für einen Wissensgewinn du dir dadurch erwartest.

Kommentar von Leon456123 ,

Naja es war meine Frage und deswegen habe ich die hier gestellt

Kommentar von PeterKremsner ,

Das Verstehe ich schon, aber die Frage hat irgendwie keinen bzw wenig Sinn, aber wens dich beschäftigt nun gut...

Kommentar von prohaska2 ,

die Frage hat irgendwie keinen bzw wenig Sinn

Frohlocke! Die Fragen mit keinem Sinn haben hier die absolute Mehrheit erreicht.

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 14

Ja.

In meiner Jugend gab es noch auf jedem Pausenhof eine Raucherecke.

Kommentar von prohaska2 ,

Stiiiiiiiimt. Und seit die weg sind, läuft unser Pensionssystem unrund.

Antwort
von prohaska2, 18

Gab es früher mehr Ecken auf der Erde?

Klar; die Erde war ganz viel früher ein Würfel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten