Frage von HelenMontgomery, 90

Gab es früher auch so viele Menschen die sich selbst Verletzt haben?

Man liest ja immer häufiger, von Suizid und SVV. Doch gab es früher auch so viele Menschen mit derartigen Problemen? Oder ist das eher eine moderne Zeiterscheinung?

Antwort
von einfachichseinn, 44

Was bedeutet früher?

Meine Tante hat sich vor 20 Jahren schon geritzt. Allerdings gab es da vermutlich noch nicht diesen Namen dafür.

Selbst im 19. Jahrhundert sollte es schon Selbstverletzendesverhalten gegeben haben.

Das Problem ist allerdings, dass es vor 20 Jahren kaum jemand bemerkt hat, so dass dir jetzt die 40-50 Jährigen erzählen würden :" nein svv gab es noch nicht. "

Die meisten Menschen, die sich ritzen wollen nicht, dass ihre Familien und Freunde das mitbekommen. Also suchen Sie sich stellen an denen es kaum auffällt (Oberarme, Beine, etc).

Hinzu kommen noch die Möglichkeiten heute. Das Internet stellt vielerlei Möglichkeiten bereit, um anonym Hilfe zu bekommen. So können Menschen herausschreien, dass sie ein Problem haben, aber sie können es gleichzeitig geheim halten. So wird das populär.

Außerdem gibt es noch diejenigen, die Selbstverletzendesverhalten auf sozialen Netzwerken schon nahezu celebrieren. Sie erfreuen sich an der Aufmerksamkeit anderer und posten so heimlich ihre Probleme.

Auch das führt dazu, dass es so wirkt, als gäbe es heute unglaublich viele Menschen, die von SvV betroffen sind.

Antwort
von Lars760, 3

Vor dem kapitalimus definitiv weniger .....denn der leistungsdruck den wir dadurch haben bringt menschen in solche situationen (raus zu fallen aus der gesellschaft) und sich nicht mehr lebedig zu fühlen, das sie anfangen sich aus protest,hilferuf selber zu verletzten .....

Antwort
von Deepdelver, 50

Der Begriff "Auto-aggressives Verhalten" ist relativ neu. SVV, Depression und Selbstmord hat es aber schon immer gegeben, in allen Kulturen:

https://en.wikipedia.org/wiki/Self-harm#History (englisch)

https://en.wikipedia.org/wiki/History_of_depression (englisch)

https://de.wikipedia.org/wiki/Suizid#Antike

Schon vor über 100 Jahren hat ein Mann namens Émile Durkheim eine großangelegte Studie zum Thema Selbstmord veröffentlicht:

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%89mile_Durkheim#Der_Selbstmord_.281897.29

Kommentar von HelenMontgomery ,

Danke! sehr interessant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community