Frage von Revilo12, 73

Gab es Dinosaurier die uns ähnlich sahen?

Hey liebe leute, Ich kann mich noch gut Erinnern das ich als Kind ein Dino Kartenspiel hatte bei dem auch eine Art Echsenmensch dabei war und ich frag mich heute noch ob das wirklich gestimmt hat weil der Rest im Kartenspiel waren alles mir schon bekannte Dinos? Wer kennt sich aus?

Danke schon mal /FG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarkusKapunkt, 34

Du meinst sicher den "Dinosauroiden". Der damalige Kurator des kanadischen Nationalmuseums, Dale Russel, konstruierte im Jahre 1982 das Modell eines "Dinosauriermenschen" als hypothetischer Nachfahre des Troodons, eines kleinen Raubdinosauriers aus der späten Kreidezeit. Das Troodon war der Dinosaurier mit dem proportional gesehen größten Gehirn und folglich wohl einer der intelligentesten Dinosaurier. Russel stellte sich vor, wie sich die Dinosaurier eventuell intwickelt haben würden, wenn sie nicht am Ende der Kreidezeit ausgestorben wären, und schuf das Modell eines menschenähnlichen Dinosauriers. Heute ist der Dinosauroid Bestandteil vieler Dinosaurierausstellungen. Aber natürlich hat es so ein Wesen niemals wirklich gegeben. Die Überlegung fasziniert aber bis heute.

Gruß, Markus

Kommentar von Revilo12 ,

Perfekt! Danke Dir :)

Kommentar von thetee99 ,

Bitte als hilfreichste Antworte wählen, damit wir hier so schnell wie möglichen den "Communityexperten für Dinosaurier" bekommen!! ;)

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Das wäre schön, aber dann müssen noch viel viel mehr Fragen zu diesem Thema kommen. xD

Antwort
von thetee99, 36

Nein. Es gab nur an den Haaren herbeigezogene Hypothesen, wie Dinosaurier heute aussehen könnten, wenn sie nicht ausgestorben und sich weiterentwickelt hätten... natürlich hätte ein hochentwickelter Dino, nach hunderten Millionen Jahren Evolutionsentwicklung dann zwangsläufig einem heutigen Menschen ähnlich sehen müssen... (*Sarkasmus*)

Könnte aber auch sein, dass du es mit einer "Star Trek"-Folge verwechselst, da gibt es nämlich die Spezies der "Saurianer". Demnach sind die Dinos gar nicht ausgestorben, sondern HABEN sich weiterentwickelt und den Planeten Erde irgendwann mit Raumschiffen verlassen! :O

Antwort
von realsausi2, 8

Ich weiß nicht, wie Du aussiehst, aber ich finde keinen "Zwilling" unter den Sauriern ;)

Aber im Ernst.

Es kommt darauf an, wie man an die Sache rangeht. Leider liegt uns keine auswertbaren DNA von Sauriern zur Verfügung, aber man kann eine große Übereinstimmung annehmen.

Die wesentlichen Merkmale sind schon sehr identisch.

Wir haben ebenso zwei Augen, zwei Ohren, eine Nase mit zwei Löchern, vier Extremitäten an einem Torso, Hornteile an den Fingerenden. Ebenso wird der Großteil der Organe übereinstimmend gewesen sein. Herz, Leber, Nieren, Darm, Lunge usw werden auch in Sauriern vorhanden gewesen sein oder sind durch Fossilien nachweisbar.

Diese Ähnlichkeiten teilen wir tatsächlich mit sehr vielen anderen Spezies. Nur Größe, Form und Farbe variieren.

Daraus läßt sich schließen, dass wir alle, die diese Merkmale haben, einen gemeinsamen Vorfahren haben. Ob Maus, Elefant, Kröte, Wal oder eben Saurier.

Antwort
von Mojoi, 34

Nein, aber es gibt Menschen, die Dinaosauriern ähnlich sehen. Neulich im MacDonald's in der Schlange vor mir war so ein Schwertransporter mit meldepflichtiger Überbreite...

Kommentar von thetee99 ,

Das war doch bestimmt die Mudda von irgendwem... wurden auch die umliegenden Straßen abgesperrt und die Anwohner per Radio-Sonderübertragung darauf hingewiesen ihre Wohnungen für den Zeitraum nicht zu verlassen und die Fenster und Türen geschlossen zu halten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten