Frage von gregor443, 31

Gab es den Wellensittich schon vor dem Menschen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchakKlusoh, 14

Menschen gibt es erst seit 200 Tsd. Jahren.

Wellensittiche gab es schon früher.

Antwort
von holger711, 17

Da der Mensch in der Schöpfungskette,oder der Evolution ganz zuletzt kam,wäre es äusserst unwahrscheinlich das der Wellensittich und andere exotische Vögel später als der Mensch entstanden ist.Liebe Grüsse.

Antwort
von raimas, 7

Der Wellensittich ist ein Wildvogel, der in den wüstenhaften Regionen im Innern Australiens vorkommt und dort etwa im Jahr 1805 von den Europäern entdeckt wurde. Um das Jahr 1840 (also vor etwa 175 Jahren) gelangten die ersten Wellensittiche nach Europa und wurden bald gezüchtet. 

Wilde Wellensittiche sind grün, so wie auf diesem Foto. 
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wellensittich\_wild\_aus\_australien.jpg

Die verschiedenen Farbformen (blau, weiss, gelb, und andere) entstanden erst durch Mutationen bei den Züchtern und darauf folgende künstliche Auslese. 

Diese Farbformen wurden also in gewisser Weise vom Menschen geschaffen, während die Wildform wahrscheinlich seit Hunderttausenden von Jahren existiert.

Antwort
von Shir0yasha, 10

Da die Vögel Nachfahren der Dinosaurier sind würde ich sagen der Wellensittich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten