Frage von xwings03, 46

Kann ich einen FX 8350 durch einen XEON E3 1231V3 ersetzen?

Mein System:

AMD FX8350, GIGABYTE GTX970, MSI 970A G43, Kingston HyperX Beast 8GB, Be Quiet Pure Power L8 500W

So nun zur Frage:

Würd ein Umstieg von meinem aktuellen System auf einen Xeon E3 einen deutliche Leistungssteigerung beim Gaming bringen oder sollte ich bei den FX8350 bleiben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 45

Kann ich einen FX 8350 durch einen XEON E3 1231V3 ersetzen?

JA, mit passendem Motherboard + Kühler

PC wird dann deutlich schneller

Kommentar von xwings03 ,

Ich besitze schon den Shadow Rock 2 und als Mainboard hab ich dies angedacht: Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5 S1150.

Kommentar von surfenohneende ,

als Mainboard hab ich dies angedacht: Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5 S1150.

Note: Xeon nicht übtertaktbar ... d.h. H97 reicht

Antwort
von gooo606, 46

würde ich noch nicht machen. wenn du unbedingt aufrüsten willst würde ich an deiner stelle eher ein skylake system zu verbauen. oder du bleibst amd treu und wartest noch ein jahr bis amd zen rauskommt

Kommentar von finalchris231 ,

Skylake ist ziemlich teuer und bietet kaum mehr Leistung als die anderen Prozessoren. Skylake lohnt sich nur wenn man viel Geld hat und sich das leisten kann.

Kommentar von gooo606 ,

so schlimm sind die preise nicht. wenn man von einem amd system aufrüstet lohnt es sich immer. bei einem intelsystem natürlich nicht.

Antwort
von Micky1809, 46

Wird aufjedenfall einen unterschied bringen ... wie groß er sein wird weiß ich nicht aber man wird es schon sehr merken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community