FX 6300 übertrakten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst das im BIOS oder mit dem Catalyst Contol Center machen. Mit dem CCC geht das automatisch, allerdings testet das nicht lang genug, bei dem Takt den es mir vorgeschlagen hat stürzte mein PC nach einiger Zeit ab.
Wenn du mit dem CCC eine stabile Taktrate ermittelt hast, erhöht du im BIOS den Multiplikator bis dein Takt erreicht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NMirR
25.11.2015, 15:25

Bist du sicher, dass nicht die Graka schuld ist?

0
Kommentar von Lennol95
25.11.2015, 15:30

Danke für die Antwort. Ich werde mir den CCC mal anschauen. An der Grafikkarte dürfte es nicht liegen, habe ne R9 280 und auf ultra sowie auf Low fast die gleiche fps-Zahl, schwankt vielleicht um 4 fps.

0
Kommentar von NMirR
25.11.2015, 15:44

Gerne. Meiner hat es ohne Volterhöhung auf 4,1 GHz geschafft.

0

Ich habe auch einen FX6300 und wenn man die CPU übertakten will, dann ist der Unterschied nicht merklich. Außerdem rate ich vom Übertakten sowieso ab...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arma 3 kannste de facto auf allem was nicht Intel ist vergessen, von daher wird auch übertakten nichts bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lennol95
25.11.2015, 15:10

Ja aber der AMD ist ja nun mal verbaut und ich möchte ihn übertakten um ein paar mehr FPS zu bekommen. Wenn ich einen Intel möchte, kaufe ich mir einen. Danke für die Antwort.

0
Kommentar von ruBasti
25.11.2015, 15:32

auch auf intel läuft arma nicht stabil. Vorallem nicht online.Das liegt daran, dass arma schlampig programmiert ist

1

Was möchtest Du wissen?