Frage von Binki1991, 22

FX-6300 für einige Zeit auf 1400MHz begrenzt?

Hallo, ich wollte mal fragen ob es denn normal ist das mein FX-6300 bei einem CPU Benchmark (von FurMark oder CPU Z) für ca. 30 Sekunden voll ausgelastet ist und dann ca. für 5-10 Sekunden auf 1400MHz begrenzt bevor er wieder voll auslastet?

Das ist mir schon beim Video bearbeiten aufgefallen das die CPU das macht.

Antwort
von DerOnkelJ, 21

Das ist wahrscheinlich eine Drosselung aufgrund von Überhitzung.

Wenn die CPU zu heiß wird schaltet sie automatisch den Takt runter, denn weniger Takt bedeutet weniger Leistungsaufnahme und damit weniger Hitzeentwicklung.Und wenn die Temperatur weit genug unten ist taktet sie wieder hoch.

Abhilfe: schauen ob alles sauber ist und alle Lüfter richtig drehen, ggf. reinigen oder besseren CPU-Küher einbauen.

Kommentar von Binki1991 ,

Habe nen Arctic Freezer 13 Kühler. Hab den FX-6300 neu. Vorher war ein FX-8320e verbaut und der kam mit dem Kühler selten über die 46°. Beim FX- 6300 komm ich schon knapp an die 60°

Kommentar von DerOnkelJ ,

Warum dieser Rückschritt?

Haben beide die gleiche TDP, vermute dass beim Zusammenbau was nicht geklappt hat, zu viel oder zu wenig Wäeleitpaste oder Kühlkörper sitzt zu locker oder schief

Kommentar von Binki1991 ,

hab jetzt den Kühler + Halterung nochmal ab- und angebaut. Jetzt bleibt die CPU bei unter 45° unter last.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Top.. Danke für die Rückmeldung

Antwort
von frage0299, 15

Sie wird zu warm hol dir am besten einen besseren kühler

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community