FWD eine Lehre nach der schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

FWD geht von 7-23 Monate, verlängern geht auch, aber nicht auf insgesamt mehr als 23 Monate. Kein Plan, was du mit der Lehre meinst. Mit 17 brauchst du die Einverständniserklärung deiner Eltern und musst das Eignungsfeststellungsverfahren bestehen. Wenn du länger bleiben willst, solltest du SAZ machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas unklar, was genau du meinst.

Ja, du kannst nach der Berufsausbildung den FWD absolvieren.

Eine Verlängerung des FWD, bzw. eine Umwandlung in ein Dienstverhältnis als SaZ ist  ebenfalls möglich. Dies ist unabhängig von einer vorhergehenden zivilen Berufsausbildung, allerdings kann die Berufsausbildung hilfreich sein. 

Maßgeblich sind u.a. vorhandene Planstellen innerhalb der BW und eben der Schulabschluss, wenn es beispielsweise um die Feldwebellaufbahn geht.

Kurz gesagt; die notwendigen Voraussetzungen für die jeweilige Laufbahn müssen vorhanden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?