Fußschwellung unbedingt medizinisch abklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also die Notaufnahme hat sicherlich besseres zutun!? Wenn du schon seit Freitag diese Schwellung hast gilst du längst nichtmehr als Notfall. Nur weil du keine Lust hast zum normalen Arzt zu gehen ( dort wartet man niemals 4 stunden). Hast dich ja sowieso schon selbst behandelt, wenn es nicht weggeht frag den Arzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

schließt doch folgenden Kompromiss: heute noch schonen und kühlen, wenn keine Besserung, morgen ab zum Arzt.

Schließlich kannst Du noch laufen, hast nur den ersten Tag der Schonung und Kühlung 'vermasselt'. Ich sehe das nicht als Notfall.

LG

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt. Notaufnahme ist nicht das richtige, ist ja kein Notfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrivateBrown
21.03.2016, 15:24

Dann muss ich mich um einen termin kümmern was einige tage dauern kann. Notaufnahme geht noch am schnellsten

Bis dahin wird wahrscheinlich Alles normal sein

1
Kommentar von Stefffan7
21.03.2016, 15:27

Ja du bist trotzdem kein Fall für die Notaufnahme. Eine Notaufnahme ist für Notfälle... Geh einfach zum Hausarzt.

2

Was möchtest Du wissen?