Frage von maerlae, 33

Fussgelenk verletzt... Zum arzt gehen?

Ich bin freitag vor 2 wochen mit meinem neuen skateboard umgefallen und hatte danach etwa 10 tage recht dolle schmerzen, welche nur auftraten, wenn ich meinen fuss flach belastete... hab den fuss auch eingebunden und immer wieder mit salbe eingerieben. Ich bin diesen montag auch wieder zum sport gegangen, doch jetzt tut er immer wieder weh, wenn ich auftrete, die letzten tage habe ich den fuss nicht mehr eingebunden... Wenn ich stark auftrete, 'zwickt' es immer unterhalb des Fussgelenk... Ich weiss nicht was ich tun soll, einbinden? Zum arzt? Gar nichts?

Antwort
von Negreira, 10

Wenn Dein Fuß gebrochen wäre, könntest Du nicht mehr laufen. Aber ein Bänderriß oder eine Bänderdehnung schmerzen häufiger stärker, als ein Bruch. Und Du hast mindestens genauso lange etwas davon.

Im Fuß wie auch den Handgelenken sind sehr kleine, feine Knochen, die beweglich bleiben müssen, Dein Leben lang, deshalb sollte man bei anhaltenden Schmerzen kein Risiko eingehen. Du hast den Fuß behandelt, eingewickelt, mehr kann man eigentlich nicht tun, das wird auch die Behandlung nach einem Arztbesuch sein. Allerdings solltest Du in jedem Fall nachsehen lassen, damit  Du weißt, wie Du Dich vehalten mußt.

Bewegung ist nicht verkehrt, allerdings nicht zu viel.

Antwort
von Benfra, 19

Auf jeden Fall zum Arzt sicher ist sicher !!! Wenn du ihn jetzt nicht behandeln lässt wird deine Verletzung sogar noch schlimmer ! 

Antwort
von user023948, 13

Zum Arzt! Könnte auch gebrochen sein! Geh lieber kein risiko ein! Warum ist deine Mutter mit dir nicht zum Arzt gerannt?😂 Meine rennt schon hin wenn es irgendwo ganz leicht weh tut...😂

Antwort
von EmpireState, 20

Geh auf jeden Fall zum Arzt es scheint etwas ernstes zu sein!
Ich hoffe für dich keinen Bänderriss

Antwort
von HelpFulAnswer, 17

Am besten zum Arzt die haben fast immer eine Lösung! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community