Fußgängerschutz = Designkatastrophe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann nicht ganz nachvollziehen, was du meinst.

Bei Fahrzeugen von Mini oder Ford ließe sich das jeweils mit deren Frontantriebsplattform erklären, die häufig für ungünstige Proportionen mit großem vorderen Karosserieüberhang sorgt.

Bei den aktuellen Kompaktmodellen von Mercedes könnte ich dir ebenfalls noch folgen, insbesondere A-Klasse und GLA. Sind aber auch hier weniger dem Fußgängerschutz, als vielmehr der Antriebsarchitektur geschuldet.

Aber gerade C- oder E-Klasse haben dank Hinterradantriebsplattform eigentlich eher kurze vordere Überhänge. Finde beide Fahrzeuge übrigens sehr gelungen.

Vielleicht hast du die AMG-Variante der C-Klasse vor Augen? Deren Vorbau ist gegenüber den anderen Motorisierungen um einige Zentimeter verlängert, um den V8 samt Peripherie unterbringen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jungleerika
09.06.2016, 22:02

Nee, daß ist es nicht, wen es Erlaubt und möglich wäre, würde ich mal Bilder Posten, vergleich mal die Front von aktuellen Mini oder Mercedes C-Klasse in der Seitenansicht - oder besser schräg von vorne mit den jeweiligen Vorgängermodellen, ich finde, daß die Front Design-Technisch eher ein Rückschritt ist, weil es so aussieht, als wenn wegen Fußgängerschutz & Co der Bereich um den Kühlergrill/ vor dem Schloßträger künstlich nach vorne verlängert worden wäre. - Selbstverständlich ist das nur meine subjektive Wahrnehmung!

0

Finde ich nicht. Gerade der Mondeo gefällt mir sogar.
Aber die kleineren Mercedes sehen schon leicht gestrecht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier das Bild mit dem Vergleich der aktuellen und vorigen C-Klasse Generationen (Baureihe 205 und 204). Letzterer zwar noch mit Tarnung, aber das ist dafür ja egal.

Aus diesem Vergleich jedenfalls wird nicht deutlich, was du meinst – der Überhang des aktuellen Modells wirkt sogar kleiner (siehe Hilfslinien).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?