Frage von Sommerlan, 211

Fussfetisch weiß nicht weiter?

Seit mehreren Tagen beschäftigt mich die Frage ob ich von einer Freundin die getragen socken klauen soll sie hat sehr schöne füsse und sieht klasse aus ich weiß aber das sowas nicht korrekt ist aber ich bin so sehr im zwiespat mit mir

Antwort
von kwkvp13, 106

Also mein Rat, wenn du ihr dafür weit genug vertrauen kannst, dann rede mit ihr und vertrau dich ihr an. Ob du ihr so sehr vertrauen kannst musst du natürlich selber beurteilen, aber ich bin damit bisher immer sehr gut gefahren.

Falls du ihr nicht genug vertraust oder dich aus irgendeinem anderen Grund nicht traust ihr es zu sagen, dann solltest du ihr die Socken vielleicht nicht einfach so klauen, sondern versuchen sie unbemerkt auszutauschen. Erstens ist es dann nicht ganz so auffällig und zweitens kommt das wahrscheinlich besser an falls sie dich doch erwischen sollte.

Antwort
von seppi89, 78

Ich habe so etwas auch schon heimlich gemacht lass dich nur nicht erwischen sonst wird es peinlich 

Antwort
von Mignon2, 143

Wie würdest du reagieren, wenn dir eine Freundin etwas klaut? Würdest du ihr weiterhin vertrauen? Das hat mit einem Fetisch übrigens gar nichts zu tun!

Kommentar von Sommerlan ,

Wie würdeSt du es dann nennen?  Und ja vertrauen ist ein Geschenk was mann nicht ausnutzen sollte aber mir ist mit deiner Antwort Stellung nicht geholfen Danke für deine Aussage kräftige Meinung 

Antwort
von EnochianAscetic, 58

Besser du als die Waschmaschine! Go for it.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community