Frage von KrabbenBurgerx3, 26

Fusschmerzen Ohne Grund?

Ahoi ihr lieben. Seit mittwoch mittag habe ich ohne Grund auf der Arbeit ziehende und stechende schmerzen im linken fuß (seitlich) bekommen,Am donnerstag war es dann ganz schlimm. Am freitag morgen ist es sogar ein bisschen dick geworden..ich habe schon schmerzgel draufgemacht und einen leichten verband drumgetan..aber irgendwie bringt das nichts.An meinen schuhen kann es auch nicht liegen da ich sie jeden tag trage und noch nie probleme damit hatte. Ich weiss nicht ob ich mir das einbilde aber wenn ich schuhe trage bzw wenn ich den fuss belaste merke ich den Schmerz,aber wenn ich keine schuhe anhabe und ihn hochlege dann habe ich weniger schmerzen. Jetzt weiss ich nicht ob ich lieber zum arzt gehen sollte oder ob es vllt doch von alleine verschwindet. Danke schonmal im voraus :)

Antwort
von stefffan91, 9

Es ist bei mir so manchmal, aber nach einem Volleyballspiel. Ich glaube, es ist besser, wenn du einfach zum Arzt gehst, damit du dir keine Sorgen machst.

Antwort
von play4gay1978, 21

Vielleicht belastest du ihn unabsichtlich über.

Kommentar von KrabbenBurgerx3 ,

Ja ich bin auch der meinung das er überlastet ist und alles aber ich habe seit freitag frei und gammel nur zuhause rum und belaste den fuss nicht und er schmerzt trozdem ein wenig. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten