Fussbodenheizung Verbrauch in MWH viel oder normal!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

MWH ist halt eine Einheit und Wärmeenergie zu messen. Ob du jetzt 0,5 mWh oder 500 kWh brauchst ist doch egal. Wichtig ist am Ende des Jahres was an Kosten auf dich zukommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die verbraucht schon ziemlich kommt drauf an welcher herrstellr es ist und welche energie klasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage:
Mein grünes Auto verbraucht 60 kWh, ist das normal?

Die Frage ist absolut sinnfrei! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfragen: Straßenbeleuchtung in MWh viel oder normal? Personentransport-, Gütertransport-Energie in MWh viel oder normal? 

Der Verbrauch richtet sich wie überall nach der Heizungsart (Energieträger und Tarif) und dem Wärmebedarf des jeweiligen Gebäudes. Die Fußbodenheizung hat den Vorteil, dass sich die Wärme vom Fußboden her nach oben ausbreitet. Das ist schön für Barfußläufer, aber keine grundsätzliche Verbrauchskostenfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier noch ein Bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung