Frage von angeliclee, 30

Fuß unbemerkt eingeschlafen - umgeknickt - verstaucht?

Meine Familie und ich waren auf ner längeren Autofahrt und ich bin währenddessen eingeschlafen und wurde dann später von meiner Mutter geweckt die gemeint hat das wir da sind und ich raus müsse. Ich bin dann mit dem rechten Fuß aufgetreten und dann bin ich irgendwie aus dem Auto gefallen, als ich wieder aufstehen wollte hat mein Fuß noch gekribbelt also ganz normal wie wenn der Fuß halt einschläft. Jedenfalls bin ich trotzdem weitergehumpelt und jetzt tut mein Fuß richtig weh, also ich kann zwar auftreten aber wenn ich den so zur Seite drehe ist da so ein stechender Schmerz. Wisst ihr was es sein könnte? Ich bin gerade im Urlaub und hab da nicht wirklich Lust auf einen verstauchten Fuß oder so. Meint ihr es geht schnell weg?

Antwort
von Marakowsky, 29

Kühlen, Hochlagern und voltaren-verband. Dann ggf zum Arzt. Kann alles sein von Verstauchung bis Bänderriss

Antwort
von Falu25, 24

Hallo angeliclee

also so wie das sich anhört ist da garnichts verstaucht

Das ist vieleicht eine Prellung weil du dich auf maul gelegt hast mehr nicht ^^

LG: Falu25


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten