Frage von 1panda, 292

Fuß schmerzt nach Sturz?

Hallo,

Ich bin heute die Treppe herunter gestürzt. Mein Fuß tut seid dem extrem weh. Wenn ich liege und den Fuß hochlager, kribbelt es und tut auch weh. Wenn ich ihn bewege ebenfalls. Zeitweise zieht sich der Schmerz hoch bis in den Oberschenkel. Kein Bluterguss bis jetzt am Fuß vorhanden.

Wenn es morgen nicht besser ist werde ich wohl zum Arzt müssen.

Jedoch hätte ich gerne ein paar Vermutungen was es sein könnte und ob ein Bruch grob ausgeschlossen werden kann?

PS: daher habe ich nochmal die frage präziser gestellt ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Füße & Oberschenkel, 169

Hallo! Der Fuß ist viel zu komplex aufgebaut um das aus der Ferne zu beurteilen. Hast Du Bedenken besser sofort zum Arzt. 

Sonst : Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe ( Pferdebalsam) . Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft schnell und effektiv. Auch Voltaren ist gut. 

Warten solltest Du damit nicht zu lange, gute Besserung.


































Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.



















Antwort
von cirius666, 155

Das kann vieles sein. Laut Google musst du dir eh bestimmt den Fuß abnehmen lassen.

Aber im Ernst. Mache sportgel drauf und kühle die stelle.

Genaueres sagt dein Arzt.

Ich hatte es aber meistens so das es ein kribbeln gab bei Verstauchung. Ein komisches druckgefühl bei Bänderriss und Knochenbruch hatte ich im Fuß noch nicht daher enthalte ich mich da.

Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community