Frage von smileywithmusik, 262

Fuß richtig getapt?

Habe ich mein Fuß richtig "versorgt " bei einem Bänderriss?

Antwort
von Chrissy263, 173

Eigentlich macht man richtiges Tape direkt auf den Fuss und nicht über eine Bandage.
Nimm das Tape weg und lass nur die Stützbinde drauf. Pass aber auf dass diese nicht zu eng ist, da es sonst die Durchblutung stören kann. Creme den Fuss mindestens 2x täglich mit einer Muskel - Entlastungscreme (Gibts in jeder Apotheke) ein.
Wenn es nach einer Woche nicht gut wird, oder der Fuss kalt wird oder anschwillt, zum Arzt gehen!

Antwort
von Flintsch, 132

Du meinst die rosafarbenen Klebestreifen über der Bandage? Die würde ich lieber entfernen und den Arzt fragen. Nicht, dass du die Tapes falsch gesetzt hast und es zu Problemen kommt. Mich wundert es, dass du keine luftgepolsterte Schiene bekommen hast. So eine Schiene musste ich ein paar Wochen bei meinem Bänderanriss und ein Kollege letztes Jahr bei einem Bänderriss tragen.

Kommentar von smileywithmusik ,

War nicht beim Arzt habe mir die Anleitung auf YouTube geholt

Kommentar von Flintsch ,

Ich hoffe, du warst nur wegen des Tapes nicht beim Arzt. Ich bezweifle allerdings, dass die Tapes überhaupt eine Wirkung erzielen, da ja das Sprunggelenk bereits so gut wie möglich durch die Bandage fixiert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten