Frage von atkah22, 32

Fuß beim Volleyball umgeknickt?

Hallo Community!

Gestern bin ich beim Volleyball mit meinem Fuß umgeknickt. Ich habs sofort gekühlt und hab dummerweise weiter gemacht, weil es dann wieder ging. Zu hause angekommen war der Knöchel angeschwollen und es schmerzte beim auftreten. Bis jetzt ist die Schwellung nicht zurück gegangen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ich das ärztlich behandeln lassen soll und wenn ja, wo soll ich hin? Zum Hausarzt oder direkt in ein Krankenhaus?? Danke schonmal. LG, atkah

Antwort
von Tabealee, 18

Hallo,

Schwellungen und Schmerzen kann auch ein Bruch bedeuten, muss aber nicht. Ich würde auf jeden Fall mal zum Hausarzt gehen, der Dir ja auch vertraut ist. Wichtig: Ist der Unfall in der Schule beim VB passiert oder privat? Wenn in der Schule, musst du sogar zum Arzt wegen Spätfolgen und unbedingt der Schule Meldung machen wegen Versicherung. Dann musst Du auch zu einem Unfallarzt ins Krankenhaus.

Gute Besserung!

Kommentar von Sunnyday17 ,

Es muss nicht zwingend ein Burch sein, bei mir waren die Bänder gerissen... Würde scher zum Arzt gehen! 

Antwort
von ehatrixy, 11

Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich zum Orthopäden oder Sportarzt gehen. Einfach anrufen, sagen dass du umgeknickt bist, der Fuß Blau und Dick ist und du schmerzen hast. Dann bekommst du eigentlich noch am gleichen Tag einen Termin.

Antwort
von MrSimiii, 2

Hallo atkah22, 

geht am besten zum Arzt. Welcher ist erstmal egal, am besten aber direkt in die Ambulanz im KH oder einem Durchgangsarzt. (welche das sind, findest ganz leicht über google & deine PLZ) 

so ne Ferndiagnose ist hier schwierig zu treffen. Aber das kann von ner einfachen Dehnung über nen Bänderriss bis zu nem Bruch fast alles sein... 
also lass mal nen Arzt drauf schauen. 

Und mach vor allem lange genug Pause.... bei solchen Sportunfällen ist Pause das wichtigste, ansonsten hast vielleicht Monate später immernoch Probleme. 
In der Regel ist aber spätestens nach 6-8 Wochen wieder alles in Ordnung. 

Gute Besserung... :-) 

Antwort
von nextreme, 11

Ich würd gleich in die Unfallambulanz gehen, sonst rennst dann nochmal los um das Ganze röntgen zu lassen. Es sei denn natürlich dein Hausarzt kann das selber.

Antwort
von Goodnight, 14

ins Krankenhaus

Antwort
von DjangoFrauchen, 20

Erstmal zum Hausarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community