Frage von Jerremy198, 42

Fusboden dämmen beim laminat verlegen?

Hallo verehrte Mitstreiter, Ich habe mir ein Haus gekauft, nicht unterkellert. Bodenplatte leider nicht gedämmt bzw. Nur außen rum. Estrich ist vorhanden. Würde gerne Laminat legen. Möchte den Boden aber vorher dämmen. Gibt es da eine Möglichkeit dieses durchzuführen ohne den ganzen Estrich raus zu reisen? Soll stabil und langfristig sein.

Antwort
von herja, 26

Hi,

natürlich gibt es da Möglichkeiten, allerdings solltest du dir darüber klar sein, dass dadurch auf jeden Fall ein entsprechend hoher Aufbau entsteht und das sich besonders an den Türen und vor allem im Bad bemerkbar macht.

Billig wird das auf keinen Fall werden ....

Antwort
von TimmyEF, 33

Du könntest eine Dämmschüttung vorher aufbringen. Trittschalldämmung soll es ja wohl nicht sein. eher was gegen kalte Füße.

Antwort
von Jerremy198, 20

Hatte selbst an styropor Platten gedacht, wurde mir aber vom baustoffhandel von abgeraten, da die sich nicht sicher sind ob die Dauerbelastung von schränken usw. Dauerhaft aushalten

Kommentar von herja ,

Styropor Patten verwendet man dafür nicht, sondern vielmehr Styrodur Platten oder besser BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert: https://www.bausep.de/baseline-xr-wls-023-fussbodendaemmung-alukaschiert.html

Dazu brauchst du auch eine fachgerechte Wärmedämmberatung, damit der Dämmbedarf richtig ausgerechnet werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community