Frage von honeybear135, 494

Furunkel selbst geöffnet?

Ich habe vor etwa einer Stunde ein Furunkel ausversehen selbst geöffnet. (Die Hose hat dran gerieben).Es kam Eiter raus und hat danach geblutet. Ich habe im Internet viel darüber gelesen das es gefährlich sein kann wenn man es selbst öffnet. Wie soll ich mich nun weiter verhalten? Direkt ins Krankenhaus oder bis morgen warten?

Antwort
von Negreira, 410

Wenn ein Abszeß sich nach außen öffnet, läuft Eiter und Blutwasser nach AUßEN ab. In ganz seltenen Fällen kann es sein, daß die obere Haut unverletzt bleibt und sich der Inhalt der Abszeßbeule unterhalb der Haut in Gewebe verteilt. Wenn sie da nicht rauskommt, kann sie sich entzünden. Da bei Dir ja die Flüssigkeit nach AU?EN abgeflossen ist, dürfte es kein Problem geben. Achte bitte einfach drauf, sollte es heißt und rot werden, dann geh noch vor den Feiertagen zum Arzt. Gute Besserung.

Antwort
von quietscheratsch, 400

Sowas ist auch gefährlich, wenn sich der Abszess nach innen öffnet, also dieser Eiter direkt in die Blutbahn kommt.

Ich bin kein Arzt und kenne mich damit weiter nicht aus. Wenn die Wunde morgen rot und heiß ist, "klopft" und spürbar "tockert" .... würde ich zu einem Arzt gehen.

Kommentar von honeybear135 ,

Woran merkt man denn ob der nach innen geplatzt ist? 

Antwort
von Gothictraum, 375

geh morgen zum Arzt wird es in irgendeiner weise schlimmer ins Krankenhaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community