Frage von XMinecraftboyX, 178

Funktioniert Minecraft bei mir?

Ich wollte auf meinem Computer gerne Minecraft spielen. Ich habe zu meinem Geburtstag die "Matrox Millenium G450LP" bekommen aber es geht nicht. Meine Eltern sagen das das Spiel darauf laufen muss und ich es nur falsch einstelle....

Bitte um Hilfe!

Antwort
von Chaos53925, 39

Wenn das ein Witz sein soll dann war er sehr schlecht. Ernsthaft das ist eine AGP Grafikkarte... Damit wirst du im Leben kein Minecraft spielen Können. Du wirst garantiert die Meldung "Outdated Graphik Driver" bekommen. Deine Eltern wollen dich entweder verarschen oder sind absolut unwissend was Computer angeht. Und ca. 130 Euro für diese Karte ist absoluter Wucher

http://www.amazon.de/Asus-GeForce-GTX750TI-Grafikkarte-Speicher/dp/B00ICUGOP0

Ähnlicher Preis und um Welten Bessere Leistung. Damit kannst du sogar Medium Shader laufen lassen.

Antwort
von m0rz97, 110

Wenn ich Matrox Millenium G450LP bei Google suche, dann finde ich eine TV-Karte. Woran schliesst du denn dein Bildschirmkabel an?

naja wie auch immer - Wenn es eine Grafikkarte ist, dann hat sie sehr wenig VRam. Und das kann ein Problem sein.

Was genau passiert denn wenn du's versuchst? Und was genau steckt in deinem Computer drin?

lg m0rz

Kommentar von XMinecraftboyX ,

Das Spiel hängt immer, also das Fenster bleibt offen aber es bewegt sich nichts im Fenster.
Und den Bildschirm habe ich auch von meinen Eltern bekommen, das ist aber schon länger her.

Ich gucke mal was alles in meinem PC drinn ist!

Kommentar von m0rz97 ,

Das dein Bild hängt, das ist ohne Zweifel auf die Grafikkarte zurückzuführen. Das ist keine Gaming Karte. Die ist für TV-Applikationen und Multimedia gedacht. Aber selbst dazu ist die heutzutage zu alt.

Deine Eltern haben da einen wirklich schlechten Deal gemacht. 32MB Ram sind nichts. So viel Cache hat wahrscheinlich dein Prozessor :D. Und die Karte hat auch noch einen Batzen Geld gekostete nehm ich an. Das Internet sagt ca. 100€.

Dafür hätten sie eine R7 360 bekommen - Die hat 2048MB (Also das 64 Fache an Grafikspeicher!

Ich bin mir nichtmal sicher, ob die Karte überhaupt einen Grafikprozessor hat, oder einfach nur als Adapter funktioniert.

Kommentar von XMinecraftboyX ,

Kann es auch an meinem Adapter für das kabel von der Grafikkarte zum Mainboard liegen?

Kommentar von m0rz97 ,

Nein. Dein Bildschirm funktioniert ja. Das liegt auf jeden Fall an der wirklich sehr extrem total grottigen Grafikkarte.  Welchen Prozessor hast du in deinem Computer?

Kommentar von XMinecraftboyX ,

Irgendwas von Intel mit einer 5
Ich glaube i5 heißt der Prozessor.

Kommentar von m0rz97 ,

Das sagt mir nicht viel. Weißt du wie du das auslesen kannst?

Hier: Das ist eigentlich ganz einfach. Da sollte irgendwas von

''Intel i5 XXXX'' stehen .. die X stehen dabei für Zahlen.

Kommentar von m0rz97 ,
Kommentar von XMinecraftboyX ,

Entschuldige, ich habe einen I3
Habe mich vertan :c
Einen i3 6100

Kommentar von HSB66691 ,

Lass das einfach. Macht keinen Sinn. Wahrscheinlich muss er noch weitere 20 Minuten googlen um nach kompatiblen Komponenten zu suchen, die er dann als seine PC-Bestandteile ausgibt. Er hätte ja sonst mit das gleiche schreiben können, was für ein Prozessor er hat. Konnte ja auch eben schnell auf die Systemeigenschaften gehen und direkt sehen, dass ich n i7 6700k, 16GB RAM und n Leistungsindex von 7,8 habe. Dafür habe ich nicht mal ne Minute gebraucht. Wünsche dir noch ne gute Nacht. Ich gehe jetzt aber wirklich schlafen.

Kommentar von m0rz97 ,

Wird auch Zeit :D .. Ist eine ziemlich bizarre Geschichte.......

Kommentar von XMinecraftboyX ,

Ich habe mich doch vertan :c
Und nur weil ich nach meinen sachen erst suchen muss die ich im Computer habe bin ich ein schlechter mensch? 
Ich kenne nicht alles auswendig was in dem Computer ist!!!

Kommentar von m0rz97 ,

dein CPU hat einen eigenen Grafikchip. Da du einen 6000er hast nehme ich an, der ist sehr neu. Dir Grafikeinheit auf deinem Prozessor ist auch nicht ohne, und stell deine "Grafikkarte" ,wenn man die noch so nennen darf, weit in den Schatten.

Um 4 Uhr Nachts solltest du schlafen gehen - Morgen die Grafikkarte wieder ausbauen und dann deinen PC ohne Grafikkarte Nutzen. Haben deine Eltern den Beleg noch? Dann kann man wegen schlechter Beratung die Karte wieder zurückschicken. Die 130€ kannst du dir dann schenken lassen und damit nochmal auf GuteFrage.net eine Frage stellen "Gute grafikkarte für 130€?" ..

gute Nacht.
Mir ist das alles wirklich zu suspekt - Diese Geschichte hat zu viele Ecken und Kanten 🤔

Kommentar von XMinecraftboyX ,
Kommentar von m0rz97 ,

Ja klar

Mattrox ist ein kleiner Hersteller.

Die Mattrox Karten sind also eigentlich nicht zu empfehlen - Das sind keine Gamingkarten. Das sind Karten für andere Zwecke.

Leg dir ein Modell von AMD zu - Dein Prozessor ist nicht schlecht - eine AMD Karte für 200€ sollte dir in Minecraft alle deine noch so kühnsten Wünsche erfüllen 😊.

Die einsteigerkarten für 70-150€ sind meist der größte schrott - Auch von nVidea und AMD.

Kommentar von XMinecraftboyX ,

Ok

Kommentar von m0rz97 ,

super - geh mal auf deine Eltern zu deswegen.

gute Nacht

Antwort
von Paulzz97, 16

Ich glaube diese Frage wurde mit seiner neueren Frage überflüssig. :D

Antwort
von Paulzz97, 19

Die ist zu alt für Minecraft. Hast du die denn eingebaut oder deine Eltern?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten