Frage von RollercoasterXX, 53

Funktioniert meine alte Bankkarte noch?

Ich hatte vor 2 Wochen einen neuen PIN beantragt weil ich meinen vergessen hatte. Bin bei der Sparkasse. Anstatt mir einfach nur einen neuen PIN zu schicken haben die auch gleich eine neue Karte geschickt. Leider habe ich diese verloren.

Dafür ist halt die "alte" , die bis 12/19 gültig ist, noch da. Kann ich die jetzt verwenden oder muss ich schon wieder eine neue beantragen?

Antwort
von Rolf42, 38

Wenn die alte Karte noch funktioniert, dann nur mit der alten PIN (die du aber vergessen hast), die neue PIN ist dagegen für die neue Karte (die du verloren hast).

Also wirst du noch einmal eine neue Karte mit einer neuen PIN bestellen müssen.

Antwort
von monkles, 26

du hast eine neue karte bekommen, weil jede pin mit einer bestimmten kartennummer verknüpft ist.

die alte bankkarte wird bestimmt gesperrt werden. und benutzen kannst die doch eh nicht mehr, wenn den pin nicht mehr weisst......

Kommentar von Lukas1643 ,

So ein Blödsinn. Man kann sogar am GAA seine Pin ändern. Und man kann auch eine neue Pin für eine alte Karte bestellen.

Kommentar von Rolf42 ,

Das ist beides aber relativ neu.

Die "Wunsch-PIN" wird von den Sparkassen seit Juli 2015 angeboten, die "Aktivierungs-PIN" (zur Vergabe einer neuen PIN, wenn man die alte vergessen hat) gibt es seit September 2015.

https://www.f-i.de/content/download/6534/46109/file/Produkt-Info_Wunsch-PIN_10_2...

Antwort
von Lukas1643, 36

Also ich hab bei einer bank mal gearbeitet und da war es so, dass die alte Bankkarte 20 Tage nachdem eine neue bestellt wurde, gesperrt wurde.

Aber wer bei der Spaßkasse ist, muss halt mit verpeilten Mitarbeiter rechnen :P

Kommentar von pblaw ,

Wieso sind die Mitarbeiter verpeilt, wenn der Kunden nicht in der Lage ist, auf Karte und Pin "aufzupassen".

Kommentar von Lukas1643 ,

Na weil sie anstatt einfach eine neue Pin zu bestellen, eine neue Karte bestellt haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community