Funktioniert eine Überweisung (Geld) auch ohne Konto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist dann eine Barüberweisung. geht von jeder Bank, kostet Gebühr. Bannken haben unterschiedliche Gebühren, daher am besten vergleichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht, die Gebühr dafür ist allerdings höher als für eine Banküberweisung. Wie hoch die Kosten sind, kannst Du bei der Bank erfragen (das ist von Bank zu Bank unterschiedlich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Das ist dann wirklich keine Überweisung, sondern eine Einzahlung.

Du zahlst Bargeld auf ein bestimmtes Konto ein, dass heiß ja auch nicht das es Dein Konto sein muss.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiViHa72
11.11.2015, 14:27

Einzahlung ist es,wenn ich es bar auf ein MKonto bei dieser Bank einzahle. Man kann aber auch auf Bank x bar den Betrag abgeben für eine Überweisung zu Bank y. Dann ist es eine Barüberweisung.

0

Was möchtest Du wissen?