Funktionieren 8-pin zu 6-pin Adapter zwischen Netzteil und Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine 750ti kann keinen 8pin stecker haben da sie niemals so viel verbraucht. Und von adaptern würd ich die finger lassen denn wenn dein netzteil nicht genug power hat um so eine große grafikkafte zu betreiben dann muss man sich ein neues holen. Es würde für eine kurze zeit als übergang funktionieren aber auf lange sicht hält das netzteil das nicht aus. Du kannst ja nicht 150 watt ziehen wenn dein netzteil nur 120 watt liefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von max32168
05.02.2016, 14:53

Du solltest erstmal die Frage richtig lesen! Die Grafikkarte hat einen 6-Pin Anschluss.

0
Kommentar von playzocker22
05.02.2016, 19:15

ich würde so etwas aber nicht schreiben wenn das da nicht stehen würde. Kanns sein dass die frage geändert wurde?

0

Eig müsstest du ja 2 abnehmen können.ansonsten sollte der 2. Adapter gehen, der erste is Molex glaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Netzteil hast du den ? Normalerweise sind die 8Pins am Netzteil in 2Pin und 6Pin aufgeteilt dadurch kannst du quasi beides nutzen.

Es könnte auch sein das du bei deinem Netzteil PCIe mit CPU Stecker verwechselst hast.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pupselisel
05.02.2016, 12:26

Das Netzteil ist von der "Marke" Delux. Model ATX-PS400W P8

und der 8-pin Anschluss ist leider nur in 2x 4-pin teilbar :(

0
Kommentar von xGeTReKtx
05.02.2016, 12:35

das gibt es nicht das kabel ist dann für die CPU (wird am Mainboard eingesteckt) an der Grafikkarte kannst du das nicht verwenden. Entweder hat dein Netzteil noch PCIe Kabel 6Pin oder 6+2Pin oder nicht und wenn nicht kannst du die Adapter verwenden (Die auf dem Bild) oder du musst ein neues NT kaufen.

0
Kommentar von pupselisel
05.02.2016, 12:40

Auf meinem Mainboard ist sonst nur ein großes 20-pin + 4-pin.. Und wohin gehört denn der Adapter?

0
Kommentar von xGeTReKtx
05.02.2016, 12:42

Der Adapter im ersten Bild passt nur an einen Stecker am Netzteil also logischerweise in den und das andere (Schwarze) Teil in die Grafikkarte.

0

Schaue, ob dein Netzteil noch 2 Kabel mit freien Molex-Steckern hat (Molex sind die 4 pins in einer Reihe). Diesen Adapter kannst Du bedenkenlos nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pupselisel
05.02.2016, 12:56

Habs geschafft! :D danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?