Frage von Akmaus20, 43

Funktionen zuordnen?

Ich bräuchte bitte Hilfe , bei Begründungen , wieso welcher Graph zu einer Funktion gehört... Wäre nett wenn jmd. Helfen könnte !! ;)

Antwort
von Lukas1500, 27

Es liegt immer genau dann eine Funktion vor, wenn einem x-Wert immer genau ein y-Wert zugeordnet werden kann. Dies ist der Fall, wenn die Funktionen an keiner Stelle übereinander ist

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 18

a) und d) nicht, weil es x-Werte gibt, denen mehr als ein y-Wert zugeordnet

ist.

Kommentar von Geograph ,

Warum ist  für a)
y = √(2x + 4) + 2 
keine Funktion ?

Kommentar von Ellejolka ,

das sieht man ja schon am Graphen.

Kommentar von Wechselfreund ,

Der angegebene Term beschreibt eine Funktion (kann nur Werte größer gleich 2 haben), entspricht aber nicht dem Graphen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community