Frage von xjessiiiiex, 25

Funktionen-Ist das so richtig?

Also wenn die Aufgabe lautet..(ungefähr, kann mich nicht kanns erinnern.): Ein Sportler sollte während dem laufen den Puls 240 minus des Alters und dann 90% davon haben.. Ist die Funktion dann f(x)=240-x:90? Oder muss man das irgendwie anders schreiben?

Antwort
von MrsGinger, 9

f (x)= (240-x)*0,9
Klammern nicht vergessen, wegen Punkt-vor-Strich - Regel.
Wenn du das ganze durch 90 teilst bekommst du 1/90 und nicht 90% bzw. 9/10 heraus, daher mal 0,9.

Antwort
von Stnils, 15

f(x) = 240 - x * 0,9

Wenn du x : 90 aufschreisbt kommt ein Wert sehr viel kleiner als 90% des x-Wertes heraus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community