Frage von JulyySophiie, 37

Funktionelle Störung Magen?

Hey, habe heute den Befund der Magenspiegelung bekommen und hat der Arzt gesagt, ich habe eine funktionelle Störung des Magens. Weiß jemand genau was das ist?

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 12

Von einer funktionellen Magen-Darm-Störung spricht man, wenn ein offensichtliches Problem vorliegt, für das aber keine Ursache gefunden werden kann. Du hast also Magenprobleme, aber der Magen an sich ist völlig gesund.

Alles weitere solltest Du mit Deinem Arzt besprechen. Man sollte grundsätzlich, wenn man etwas nicht verstanden hat, auch nachfragen. Die Ärzte verstehen häufig gar nicht, dass ein Laie mit diesen medizinischen Fachausdrücken nichts anfangen kann und denken sich dann auch nichts dabei, dass der Patient noch viel ratloser wieder aus dem Sprechzimmer rausgeht, als er reingegangen ist. Daher gilt grundsätzlich ... Mund aufmachen, wenn man etwas nicht verstanden hat.

Alles Gute

Antwort
von Blindi56, 18

Das scheint nicht mal der Arzt bisher genau zu wissen. Irgendwas stimmt da nicht, so dass der Magen nicht richtig funktioniert... Wird auch "Reizmagen" genannt.

Antwort
von Spezialwidde, 18

Dererlei gibt es viele! Lass dir das doch vom Arzt genau erklären.

Antwort
von oppenriederhaus, 9

Ja - das ist eine Störung ohne krankhaften Befund.

Den Rest musst Du bitte mit Deinem Arzt besprechen und herausfinden woher die Beschwerden kommen und wie man sie behandelt.

Wir können hier nur vermuten - und das bringt Dich nicht weiter.

Gute Besserung 

Antwort
von SamOthy, 22

Ganz bestimmt, dein Arzt weiß das sicher genau. 

Antwort
von Wonnepoppen, 18

google mal, oder frage den Arzt !

Antwort
von Marshall7, 10

Frag das besser deinen Arzt,der kann dir das sicher besser erklären.

Antwort
von mimi142001, 7

Wieso fragst du den Arzt nicht wenn du deine Diagnose nicht verstehst?
Wieso fragst du lieber leihen im Internet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten